Meinen Freund nervt es wenn wir schreiben. Wie kann ich ihn "umstimmen"?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es kommt drauf an, wie viel und wann ihr schreibt.
Mein freund und ich schreiben uns auch bloß in der früh und abends, dazwischen nur gelegentlich während der Arbeit, mal mehr mal weniger.

Spricht euch einfach ab, wenn ihr euch seht. Sag ihm, dass du nciht ganz drauf verzichten willst. Des Öfteren treffen, aber beim nächsten Mal darauf warten, dass er sich meldet. :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:16

Wie lange und ab wann ungefähr schreibt ihr denn? Wenn ich fragen darf

0

Mein freund ist auch nicht so ein fan vom schreiben aber mir zu liebe macht er es obwohl er immer viel lieber telefonieren würde aber schlag deinem freund docj vor das ich wenigstens schreibt wenn es was zu bereden gibt oder einer von euch probleme hat oder so also nur dann wenn es was wichtiges gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dich damit krank!!! Wenn er schluss macht weil du nivht sufhören kannst kommen auf dich schlimme zeiten zu und du wirst in einem sehr tuefen loch fallen weil du dich so abhängig von andere machst... Und das wird dir nicht zum ersten mal passieren wenn du dich bald nicht änderst... Schreibe mit dein freunden oder mach was anderes am besten lass ihn dich anschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte es sein dass du klammerst?

dann frage mal alle deine freunde was sie von klammern halten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundin hat irgendwie auch keinen Bock mehr zu schreiben. Man kann niemanden dazu zwingen und wenn jemand keine Lust hat zu schreiben, macht es auch keinen Spaß mit diesem jemand zu chatten. Also lass es auch ganz bleiben, man gewöhnt sich dran.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 07:57

Bei mir ist es allerdings so das ich dann nur weine weil er fehlt..

0
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:03

Ich bekomme den Tag ohne ihn auch gar nicht rum.. Schon 1-2 Stunden würden mir reichen.. Meinst du ich sollte das mal ansprechen?

0
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:05

1 bis 2 Stunden? Was hat man sich denn dann noch zu erzählen?

0
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:13

Weil Selena das noch nicht gelernt hat.

0

Ich muss leider sagen, dass es auch mich nervt, die ganze Zeit angeschrieben zu werden. Viel mehr schätze ich es, den Tag über konzentriert und ungestört meiner Arbeit nachgehen zu können, um dann abends alle Aufmerksamkeit meiner Freundin zu widmen.

Jetzt ist natürlich die Frage, wie oft "oft" ist? Wenn du ihm pro Minute mehr als eine Nachricht schreibst, in dem Stil

"Hallo"
"Wie"
"Gehts"
"Dir"
"?"

oder in dem Stil

"Wie gehts?"
10 Sekunden später "Warum antwortest du nicht?"
weitere 5 Sekunden später "Ist alles okay?"
weitere 3 Sekunden später "Habe ich etwas falsch gemacht?".

Wenn du so schreibst, kann ich aus meiner Erfahrung nur sagen, dass das saumäßig nervig ist. Andersherum kann es natürlich sein, dass dein Freund sich leicht genervt fühlt, weil er eventuell noch nicht bereit ist, sich vollends auf die Beziehung einzulassen, sein eigenes Ding machen will oder so. Das hatte ich früher auch.

Wie alt seid ihr beide denn? Und wie oft schreibst du ihm ca.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:21

Und wären wir bei des Pudels Kern.

0
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:22

Nein ich schreibe ganz normale Nachrichten und an Anfang haben wir wirklich den ganzen Tag durch geschrieben, die letzte Woche so ab 17 Uhr alle zehn Minuten eine Antwort gegen bis 23 Uhr und jetzt will er gar nicht mehr weil er es sinnlos findet zu schreiben.. Wir sind 16

0
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:28

Ey, sorry. Der anstrengende Schultag ist durch..man will chillen oder vielleicht auch lernen oder sonstwie Energie tanken....und Du lässt sein Telefon alle 10 Minuten aufsummen und aufleuchten. Versetz dich mal in seine Lage!

0
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:30

Kannst du dich nicht mal da raus halten? Ich schreibe ihm nicht alle zehn Minuten, so haben wir das abends gemacht. Ich hoffe auf gescheite Antworten..

0

Wie oft, ist "oft" schreiben?

Ich könnte mir vorstellen, dass wenn ich den ganzen Tag mit Nachrichten zugetextet würde... und immer wieder zurück schreiben müsste, mir mein Tagesablauf auch total überwacht vorkommen würde. Und ich irgendwie in meiner Tätigkeit gestört wäre, weil ich nicht mehr konzentriert arbeiten, lernen, einkaufen, putzen u.s.w. könnte.

Mich persönlich würde das auf die Dauer ziemlich belasten... weil ich das Gefühl hätte, unglaublich viel Zeit zu vertrödeln.

Wir machen das deshalb so, dass wir uns kurz vor der Arbeit eine Nachricht schicken, damit wir wissen, dass beide "heil" angekommen sind. Dann schreiben wir am Mittag kurz eine Nachricht und teilen und kurz mit, wie der Morgen so gelaufen ist.

Am Abend sehen wir uns dann halt, weil wir zusammen wohnen. Wenn wir uns am Abend nicht sehen können, telefonieren wir nach Möglichkeit miteinander.

So haben wir beide die Möglichkeit, während dem Tag ungestört unseren Tätigkeiten nachzugehen. Und wissen dann halt auch, zu welcher Urzeit wir uns per SMS oder so... kurz melden.

Dies funktioniert bei uns schon seit vielen Jahren wunderbar =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:12

Und selbst das wäre mir zu viel. Wenn man sich jeden Abend sieht, dann schreibe ich gar nicht. Das sollte man aushalten können. Habe eh nur ein Notfallhandy fürs Auto, das immer aus ist.

0
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:16

Naja mir würde mittlerweile 1-2 Stunden schreiben reichen.. Aber selbst das ist ihm zu viel..

0
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:18

Das dürfte JEDEM zu viel sein, Selena. Das braucht in diesem Umfang kein Mensch, ausser ihm fehlt es an Selbstsicherheit. Aber sollte das der Fall sein, sollte man daran erst mal arbeiten, bevor man sich auf eine Beziehung einlässt.

0
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:23

So war es am Anfang bei uns ja auch und jetzt eben nicht mehr..

0

wie wäre es denn alternatief wenn ihr einfach telefoniert oder euch öfters seht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:02

Sehen in der Woche ist so eine Sache.. Er wohnt ungefähr 45min von mir entfernt und dann müsste der Jenige auch beim anderen schlafen

0
Kommentar von PhilderBoss1
09.12.2015, 08:14

Naja 45 min sind ja auch nicht die welt^^macht doch sowas aus wie 'jedes 2./3./sonstiges...wochenende treffen und halt übernachten...klappt super wenn man keinen geregelten Tagesablauf hat :) meine freundin wohnt 6 stunden von mir entfernt deshalb geht treffen ziemlich selten aber trotzdem sind wir mehr als 10 monate zusammen :)

0

Vielleicht jeden abend vorm schlafen kurz telefonieren un zu erfahren wie der tag war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:00

Telefonieren will er auch nicht.. Er redet nicht so viel

0
Kommentar von Mila123456
09.12.2015, 10:56

ich mein kann ich ja einerseits nachvollziehen. ..aber wenn ihm das zu viel ist und du es gern hast müsst ihr euch iwo in der mitte treffen...

0

Also ständig schreiben in einer Beziehung muss man nicht ...das kann echt schnell nerven..aber wenn dein Partner gar nicht schreiben möchte nichtmal einmal am Tag ,dann würde ich mir gedanken machen ,ob ihm echt was an dir liegt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach treffen statt zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 07:56

Wir sehen uns an den Wochenenden aber um die Zeit in der Woche zu überbrücken.. Hast du Tipps wegen dem schreiben?

0
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:04

Vorfreude ist die schönste Freude. Wenn man nicht täglich in Kontakt steht wird es interessanter und selteneren Treffen wertvoller. Klammer nicht so.

0
Kommentar von selena0076
09.12.2015, 08:04

Naja wir sehen uns in der Schule und wenn er dann weg ist fange ich zu Hause irgendwann an zu weinen.. Ich kann das nicht mit dem ganzen Tag nicht schrieben..

0
Kommentar von Flimmervielfalt
09.12.2015, 08:07

Gut vielleicht fällt es Dir schwer das auszuhalten, aber das musst du lernen. Denn sonst gebe ich dir Brief und Siegel drauf, wirst Du ihn nerven, einklammern, einengen und bist ihn ratzfatz los.

0

Was möchtest Du wissen?