Frage von Raabtt, 185

Was soll ich tun wenn ich mich trotz Volljährigkeit nicht erwachsen fühle?

Meinen Eltern ist alles egal, ich bin volljährig aber für mich ist das alles neu und ungewohnt,und trotzdem nicht erwachsen? Bei Unklarheiten bitte fragen...^^

Antwort
von AngelaSara, 113

So wie ich das verstehe, fühlst du dich trotz deiner Volljährigkeit nicht erwachsen. Deinen Eltern ist das egal und du kennst dich nicht aus mit dem Erwachsenenkram wie Steuern, Verträge usw.? Habe ich das richtig verstanden?

Kommentar von Raabtt ,

Ja  auch und die sagen immer mach was weil ich nichts mach schule/beruflich .

Ich bin komplett raus .... scho  tod.

Kommentar von ChrisDeMarco ,

Du musst herausfinden was im Leben dich interessiert und dem nachgehen... vielleicht sogar beruflicher Natur. Ich will dir damit sagen : Du braucht nen Lebenszweck. Für mich hört sich dein Kommentar an wie " Ich mache nichts und liege nur faul in der Ecke rum."  Das ist sehr ungesund.

Antwort
von peterobm, 92

das liegt wohl eher an den Eltern ... als an dir.

Kommentar von Raabtt ,

So wie ich das verstehe, fühlst du dich trotz deiner Volljährigkeit nicht erwachsen. Deinen Eltern ist das egal und du kennst dich nicht aus mit dem Erwachsenenkram wie Steuern, Verträge usw.? Habe ich das richtig verstanden?

Ja  auch und die sagen immer mach was weil ich nichts mach schule/beruflich .

Ich bin komplett raus .... scho  tod

Antwort
von turnmami, 54

Deine Eltern sind nicht mehr für dein Leben verantwortlich. Suche dir eine Ausbildung und kümmere dich selber um dein Leben. Alles andere lernst du schon mit der Zeit.

Antwort
von angy2001, 67

Sein Leben musst du jetzt selbst in die Hand nehmen, da haben deine Eltern Recht. Das sollte aber nicht heißen, dass sie dich gar nicht mehr unterstützen. Rat ist jetzt erstmal die richtige Hilfe und sie geben dir ja einen Rat: Mach was.

Nun leichter gesagt als getan. Wie alt bist du? Wie lange hast du schon die Schule beendet? Mit welchen Zeugnisdurchschnitt?

Kommentar von Raabtt ,

Seit 2 jahre  mittlerweile  20.irgendwas mit 2,0 oder so

Kommentar von angy2001 ,

Dann ist es wirklich Zeit, dass du was machst und nicht weiter auf Kosten deiner Eltern lebst - denn so ist es ja jetzt.

Nun habe ich mir deine anderen Fragen angeschaut. Du möchtest was Besonderes in deinem Leben machen, viel Geld verdienen, berühmt werden als Künstler/ Unterhalter, interessierst dich aber auch fürs Geldverdienen am Finanzmarkt... So habe ich das verstanden. Das ist doch ein Ziel, finde ich gut.

So träumst du aber die ganze Zeit von einer blendenden Zukunft, ohne dass du einen Schritt weiterkommst.

Egal, was du machst, ohne eine gute Qualifikation wird es nichts.

Es braucht also eine Entscheidung, in welche Richtung du gehen willst. Dabei denke ich, die künstlerische solltet du erstmal nicht als Hauptziel wählen. Die Konkurenz ist sehr groß und man braucht vor allem auch Glück, entdeckt zu werden. Ist dein innerer Wille dazu nicht groß genung... und das ist er nicht, denn dann würdest jetzt nicht Nichts machen.... dann wähle etwas, wo man eher aus eigener Kraft weiter kommt.

Was käme denn da in Frage?

Kommentar von Raabtt ,

Hallo , gute frage ;)

Kommentar von angy2001 ,

Na ich kann sie dir auch nicht beantworten. Ein bischen Mitarbeit deinerseits ist schon von Nöten. Würde dich ja weiter beraten....

Kommentar von Raabtt ,

Eigentlich nur das eine..

Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen ..

Kommentar von Raabtt ,

Was im büro oder was meinst du jetzt ?

Was ich sonst so außerdem machen wollte. 

Antwort
von Sonnenstern811, 71

Wo haperts denn noch etwas?

Kommentar von Raabtt ,

So wie ich das verstehe, fühlst du dich trotz deiner Volljährigkeit nicht erwachsen. Deinen Eltern ist das egal und du kennst dich nicht aus mit dem Erwachsenenkram wie Steuern, Verträge usw.? Habe ich das richtig verstanden?

Ja  auch und die sagen immer mach was weil ich nichts mach schule/beruflich .

Ich bin komplett raus .... scho  tod

Antwort
von fashionista11, 79

Wo willst du hinaus? Was willst di für antworten? Wirklich unklar...

Kommentar von Raabtt ,

So wie ich das verstehe, fühlst du dich trotz deiner Volljährigkeit nicht erwachsen. Deinen Eltern ist das egal und du kennst dich nicht aus mit dem Erwachsenenkram wie Steuern, Verträge usw.? Habe ich das richtig verstanden?

Ja  auch und die sagen immer mach was weil ich nichts mach schule/beruflich .

Ich bin komplett raus .... scho  tod

Kommentar von fashionista11 ,

Eyh, dann bist du halt volljährig, ich selber bin volljährig und habe selber keine Ahnung über steuern blabla, ihnen kümmert sich das auch nicht, und jetzt? Das leben geht weiter also brauchst hier keine sorgen zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community