Meine Zahnersatz-Rg. fällt um >€ 300,- (knapp 10%) aus. Dies sind Eigenlaborkosten, die nicht im Heil und Kostenplan angegeben waren. Ist das Rechtens?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was genau wurde denn im HUK berechnet und was jetzt auf der Rechnung? Da muss ja für 300 EUR einiges mehr drauf stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrivatHypo
06.01.2016, 18:43

Im HuK wurden die Leistungen für den Zahnersatz ohne eigenlabor-Leistungen anzugeben. Bei der Abrechnung selber kommen dann diverse Leistungen hinzu, die in der Rechnung nur als eine einzelne Postion aufgefürt sind. Als Anlage gibt es dann eine Auflistung über die Leistungen, die der ZA im Eigenlabor erbracht hat. Worum es mir geht, hätten die ~ 300,- nicht auch im HuK schon mit aufgeführt werdn müssen?

0