Meine wellensitiche sind entflogen ich will sterben BITTE HILFE?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beruhige Dich zunächst einmal. Eventuell findest Du sie in der Nachbarschaft. Ich glaube die Feuerwehr hilft manchmal entflogene Vögel wieder einzufangen, wenn Du ihnen sagen kannst wo er ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerim1212
27.09.2016, 17:28

Leider nicht in einer Großstadt.

0

Hallo erstmal!
So ein Hass kenne ich, aber kein Todeshass...
Naja mein Wellensittich ist auch entflohen, meine Mutter hatte leider das Fenster offen. Du kannst die nicht mehr holen, meiner ist in unser Hof auf ein Baum geflogen danach auf mein Kopf danach wieder auf ein Hochhaus, leider zu spät reagiert um Einzufangen.

Ich war eine Woche lang sehr traurig darüber, trauer usw...

Mein Wellensittich hatte ich 5 Monate ausgebildet er konnte einfach alles er war ein Traumvogel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gunnar90
27.09.2016, 17:28

Der WOLLTE nicht mehr zu DIR zurück! Du hast ihn zu schlecht behandelt. Normalerweise kommen die Wellis immer zu ihrem Käfig zurück, wenn es ihnen zu Hause gefallen hat.

0

Ja, ich meine so Wellensittiche sind halt auch viel mehr wert als dein Bruder. Ich meine neue Wellensittiche kannst du dir nicht einfach so kaufen, einen neuen Bruder kannst du dir ganz einfach auf Ebay bestellen. (Kannst sogar Hautfarbe auswählen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerim1212
27.09.2016, 17:27

Geil direkt einen schwarzen bestellen.

0

Stell den offenen Käfig mit Futter auf das Fensterbrett, manchmal hat man Glück und sie kommen wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann deine Wut ja irgendwo verstehen.Aber sich wünschen,dass deswegen der Bruder stirbt ist schon echt starker Tobak.

Ich will dir auch gar nicht schön reden,aber die Vögel kommen wahrscheinlich nicht wieder.

Ein Wellensittich der entfliegt hat die Angewohnheit vor lauter Schreck so lange zu fliegen bis er total erschöpft ist.Da sind sie schon um einiges weit weg um den Weg nach Hause nochmal zu finden.

Wenn du Glück hast fängt ihn jemand ein.Gib halt eine Anzeige in der Zeitung auf,vielleicht meldet sich jemand.

Ich hatte vor Jahren auch mal in Nachbars Garten einen Wellensittich gefunden.Ich konnte nicht ermitteln wo er her kam,aber ich hab ihn behalten und er wurde bei uns 12 Jahre alt(Tierarzt sagte damals der Vogel sei höchstens ein halbes Jahr alt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du schreist, kommen die Vögel bestimmt nicht wieder! Zu wünschen, dass dein Bruder stirbt, ist das Allerletzte!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung