Frage von Pandachan14, 38

Meine Weisheitszähne wachsens schief. Kann ich eine Zahnspange bekommen ohne dass meine Zähne gezogen werden?

Hallo :)

Also meine Fragen steht bereits. Ich habe große Angst vorm Zahnarzt und davor, dass Zähne gezogen werden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand etwas darüber weiß :)

Danke :)

Antwort
von Kirschkerze, 27

Das können wir nicht beurteilen. Halte ich aber für sehr unwahrscheinlich. In den Kiefern "heutzutage" ist idR nicht genug Platz für die Weisheitszähne

Kommentar von Pandachan14 ,

Danke :)

Kommentar von Kirschkerze ,

Und vorallem: Benötigst du die Spange oder hättest du die nur gerne damit dir die Weisheitszähne nicht gezogen werden? In letzerem Fall müsstest du da übrigens 2000 € und mehr zahlen ;)

Antwort
von Laraluisaa, 17

Hi,

bei mir war das kein Problem. Da ich aber sehr schiefe Zähne hatte, hat es nur eine wenig länger gedauert als bei anderen. Ca. 3,5 Jahre. 

Ansonsten brauchst du keine Angst vom Zahnarzt haben. Bevor du einen Zahn gezogen bekommst, wird die stelle betäubt und tut dann auch nicht weh.

Aber glaube mir, wenn du deine Zähne immer gut pflegst und auf das Hörst was dir der Arzt sagt, hast du am ende Wunderschöne Zähne :D.

LG

Kommentar von Pandachan14 ,

Danke erstmal :)

Naja Zähne sind in Ordnung. Nur schießen die Weisheitszähne seit ca 2Std mit einmal durch, aber sind halt noch nicht voll durchgedrungen. Es drückt meine vorderen Schneidezähne zus unten. Man sieht schon, dass die ein wenig verschoben sind. :/ 

Antwort
von jersey80, 3

die zahnspange macht nur dann sinn, wenn die weisheitszähne genügend platz haben ...

da sie jedoch schon schief wachsen, denke ich eher, dass sie keinen platz haben ...

eine genaue antwort wird dir nur dein zahnarzt geben können

und das ziehen der weisheitszähne ist heute keine schlimme sache mehr ... das wird jeden tag x-mal gemacht ...

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 3

Wenn die Weisheitszähne genügend Platz haben, kann man sie natürlich drin lassen. Wir können dir nicht sagen, wie deine Zähne genau stehen. Lass deinen Zahnarzt draufschauen. Es kann durchaus sein, dass die Zähne komplett durchbrechen können.

Wenn die Weisheitszähne keinen Platz zum Durchbrechen haben, sollte man sie entfernen. Es bilden sich sonst Zahnfleischtaschen, die man nicht putzen kann; und das kann sehr unschöne Entzündungen geben. Das Zähneziehen ist im Moment selbstverständlich nicht angenehm, dauert aber etwa 15 Minuten pro Zahn, und dann hast du's überstanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community