Frage von pinzi, 95

Meine Vespa lx 125 springt nicht an, was tun?

Hallo zusammen,

meine Vespa lx 125, Bj 2014. Ist gestern unterm fahren aus gegangen. Jetzt springt sie nicht mehr an obwohl die Zündung geht. Was kann das sein ?

Antwort
von deruser1973, 57

Unterdruckschlauch vom Benzinhahn kontrollieren.  Der muss dicht sein,  sonst macht der Benzinhahn nicht auf...

Antwort
von Giustolisi, 75

Kein Benzin drin, Zündkerzenstecker kaputt/locker, Zündkerze defekt sind Ursachen, die man schnell untersuchen kann.

Könnte auch Dreck in der Hauptdüse des Vergasers sein, aber dann müsste sie zumindest im Leerlauf irgendwas von sich geben.

Kommentar von pinzi ,

Benzin ist drin. Zündkerze bzw stecker funktioniert alles

Kommentar von Giustolisi ,

Wie hast du Zündkerze und Stecker überprüft?

Kommentar von pinzi ,

weil es neu gemacht wurde

Kommentar von franz48 ,

So ein Motor benötigt ein zündfähiges Gemisch, einen Zündfunken zu rechten Zeit und Kompression....alles da?

Kommentar von Giustolisi ,

Ich hatte schon Zündkerzen, die nach ein paar Kilometern nicht mehr wollten. 

Kommentar von pinzi ,

ja alles da

Kommentar von Giustolisi ,

Wäre alles da, müsste die Kiste laufen, also ist irgendwas nicht da.

Kommentar von franz48 ,

Dann hast du also einen Zündfunken gesehen, die Kompression gemessen und die Spritversorgung komplett überprüft? Dann muss er auch anspringen......

Kommentar von Giustolisi ,

Einen Zündfunken zu sehen reicht auch nicht immer. ich kenne die Maschine nicht, aber so ein Zündwinkel kann sich auch verstellen.

Antwort
von XLittleHelperX, 68

Ist noch Benzin im Roller?

Kommentar von pinzi ,

komplett voll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten