meine Versicherung zieht 250,00 € statt die vertraglich bestätigten 150,00 € von der Reparaturrechnung ab. Habe keine Werkstattbindung. Begründung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welch´ Fülle von Informationen, da fällt eine zielgerichtete Antwort leicht.

Oh Mann/Frau, gib´ Dir mal Mühe mit einer vollständigen Sachverhaltsschilderung und vollständigen Sätzen. So ist das nur eine Frechheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher sollen wir die Begründung kennen? Du hast doch sicher ein Abrechnungsschreiben bekommen. Dort sollte doch aufgelistet sein, wie sich die Summe zusammensetzt.

Und wenn nicht: Ruf den zuständigen Sachbearbeiter an oder geh zu deinem Vertreter vor Ort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... und was sagt Dein Berater dazu?

Meine Glaskugel schläft noch nach der langen Nacht; meine Karten sagen, eine vertragliche Bestätigung von 150 EUR für irgend etwas können keine 250 EUR auslösen.

Somit viel Glück bei Deinem Berater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht die MwSt ?

Sollte aber auf dem Schreiben der Versicherung beschrieben stehen, hier kann nur geraten werden anhand der Fülle an Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage kann ich erst beantworten, wenn ich meine Ausbildung zum Hellseher absolviert habe.  Dauert noch ein wenig.

Auch meiner Glaskugel, fehlen einige Informationen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haftpflicht?

Hausrat?

KFZ-Teilkasko?

Wohngebäude?

Was ist passiert?

Was wurde eingereicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?