Frage von leilav, 60

Meine Versicherung braucht noch Geld?

Ich bin verheiratet und war ich bis 13 April bei TK Familienversichert. Danach habe ich eine Stelle als Praktikantin gefunden. Ab 13 Juli bis 1 October war ich nicht mehr Berufstätig. Ich habe mit meiner Versicherung gesprochen und Ihnen mundlich Bescheid gesagt dass ich drei Monate arbeitslos bin. Ab 1 October schreibe ich meine Masterarbeit und verdiene ich auch etwas. Am Fretag habe ich aber einen Brief bekommen dass ich für 13 Juli bis 1 October 433 zahlen muss. Ich verstehe das überhaupt nicht. Ich bin Studentin und in dieser Zeit war ich Familienversichert. kann jemand mir viellecht helfen? Was soll ich jetzt tun?

Antwort
von Apolon, 60

Bei deinen Informationen geht einiges durcheinander.

Weiß die GKV dass Du studierst  ? Hast Du denen eine Immatrikulationsbescheinigung für das Wintersemester geschickt ?

Kommentar von leilav ,

meine Studienbescheinigung von Sommer Semester haben die schon. Bis Oktober ist auch Sommersemester oder? Soll ich diese Geld unbedingt zahlen oder habe ich noch eine Chance?

Kommentar von Apolon ,

Sinnvoller weise solltest Du die GKV aufsuchen oder anrufen um die Sache abzuklären.

Am 01.10. beginnt das Winter-Semester.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community