Frage von Sinas33, 59

Meine Vermieterin beheizte ohne unser Wissen Gemeinschaftsräume (30qm) über unsere Erdgasterme, wieviel % der Gesamtrechnung darf ich Ihr in Rechnung stellen?

Vielen Dank für eure Mühe.

Antwort
von Joergi666, 39

überhaupt gar nichts, rechtlich ist eindeutig geregelt, dass die Kosten für die Beheizung von Gemeinschaftsräumen kollektiv von allen Mietern getragen werden müssen. Einzig wenn der Mietvertrag etwas anderes vorsehen würde wäre die Sachlage anders.

Kommentar von Sinas33 ,

Ganz genau kollektiv!!! Sie hat diese ja aber uber MEINE Terme laufen lassen, also habe ICH alleine die Gaskosten für die Gemeinschaftsräume getragen!!!! Das ist ja das Problem"

Kommentar von Joergi666 ,

das hört sich technisch schon ungewöhnlich an - abgesehen davon solltest du einfach (schriftlich) einfordern, dass die Heizkosten für die Gemeinschaftsräume auf alle Mieter umgelegt werden.

Antwort
von BigLittle, 35

Das kommt auf Deinen Mietvertrag an und auf die Gemeinschaftsräume. Ob das rechtens ist, bzw. Du Kosten zurück verlangen kannst, solltest Du mit Hilfe eines Anwaltes klären lassen, da hier Niemand Deinen Mietvertrag kennt und auch Niemand Dir rechtliche Beratungen machen darf. Solltest Du keine Geldmittel für einen Anwalt haben, dann kannst Du Dir beim Amtsgericht einen Beratungsschein holen, mit dem Du Dir dann einen Fachanwalt suchen kannst. Die Kosten für den Anwalt werden mit dem Beratungsschein vom Staat übernommen. Viel Glück und Erfolg!

Kommentar von Sinas33 ,

Danke, ja bin Rechtsschutzversichert , danke für deine Mühe.

Kommentar von BigLittle ,

Dann bist Du ja auf der sicheren Seite! Glückwunsch! Und viel Erfolg!

Antwort
von ChristianLE, 33

wieviel % der Gesamtrechnung darf ich Ihr in Rechnung stellen?

Vermutlich gar nichts.

Die Kosten der Beheizung von Gemeinschaftsräumen haben die Mieter jeweils anteilig zu tragen.

Kommentar von anitari ,

Das liest sich aber so als würde die Beheizung allein über die Therme eines Mieters laufen und somit allein dieser eine Mieter die Kosten tragen.

Kommentar von Sinas33 ,

Richtig, ich alleine habe die Kosten für die Beheizung dieser Räume getragen, das ist ja das Problem! 

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 31

Über die Therme Deiner Wohnung oder über die zentrale Heizungsanlage des Hauses?

Kommentar von Sinas33 ,

Über die Terme die für meine Wohnung da ist, und nur für meine Wohnung laut Mietvertrag! 

Kommentar von anitari ,

Dann kannst Du natürlich eine Entschädigung dafür verlangen. Besser noch das die Wärmeversorgung der Gemeinschaftsräume auf Deine Kosten unterlassen wird. Kann man das nicht abstellen? Da müssen doch Leitungen von Deiner Therme abgehen. Diese sind normalerweise mit Absperrvorrichtungen versehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten