Frage von CoD01996, 56

Meine Traumfrau hat einen Freund. Ich weiß nicht weiter. Sie weiß das ich sie will. Könnt ihr mir helfen?

Sie 18, ich 20. Ich habe vor ca. 3 Monaten meine Traumfrau kennengelernt. Wir sind gute Freunde. Sie weiß von meinen Gefühlen! Ich habe des öfteren was mit ihr gemacht. Als sie vor 2 wochen bei mir zum vortrinken war, habe ich sie danach zu ihren Freundinnen gebracht, da unsere Stadt gefährlich ist. Zum abschied gabs wie immer einen umarmung. Als sie sich umdrehte habe ich gesagt das sie was vergessen hat. Sie drehte aich um und fragt "ein kuss auf die wange? " ich sagte nix... Sie kam zurück und wir küssten uns. (3 kuesschen auf den Mund) Als ich letztens mit ihr einen Trinken war, und ich am abend dann Zuhause war, schrieb sie mir "ich muss dir was beichten... Ich habe eienen Freund" ich schrieb, dass es mir egal sei, ich werde mein lebenslang um dich kämpfen. Ich sollte dies keinen weiter erzählen ich sei der einzige der dies wüsste. Ich bin sprachlos ich weiss nicht was ixh machen soll. Sie ist nicht die hübscheste aber ich bin verliebt in diese Frau. Sowas nwnnt man dann wohl liebe auf dem ersten blick. Was soll ich machen? Sie schrieb mir öfter, es sei nicht gut das ich um sie kämpfen will. Das es nicht das richtige für mich wäre. Das sie mir das Herz brechen müsste. Aber das nehm ich nicht hin. Ich will diese Frau. Und nur sie.
Hattet ihr das schonmal und wie habt ihr das gelöst? Hilfreiche Tipps?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 26

Setz bitte die rosarote Brille ab! Sie hat einen Freund, verheimlicht es bzw verleugnet ihn und küsst dich (unfair, unehrlich, egoistisch), sie will nicht dass du um sie kämpfst und sagt selbst dass sie dir das Herz brechen würde! Wenn du nicht vorhast dich ins Unglück zu stürzen lass die Finger von ihr!

Antwort
von Drewfire6392, 22

ich hatte einen ähnlichen fall oktober 2012 habe ich meine traumfrau kennen gelernt hab angefangen mit ihr zu schreiben dann im november einige treffen war auch alles super habe ihr dann gesagt das ich verliebt in sie sei und dann hatten wir paar tage kein kontakt weil sie eine lungenentzündung hatte und ich fragte sie ob das schlimm sei daraufhin hat sie mir nicht mehr geantwortet weil sie daran haette sterben können weil sie eh herzprobleme und so hat 

dann 1 monat danach hatte sie einen freund hab einfach solange gewartet bis ich wusste das sie nicht mehr mit ihm zusammen ist dann hab ich sie wieder angeschrieben das ging so eine woche das wir uns den ganzen tag schrieben dann öfter mal getroffen und jetzt bin ich seit über 3 jahren mit ihr zusammen also in meinem fall hat es sich gelohnt zu kämpfen 

Antwort
von All4World, 13

Ich muss zugeben das es nicht unbedingt einfach ist da ein gutes Ergebnis zu erzielen. Wir haben hier eine echt miese situation. Anscheinend ist ihr jemand anderes wichtiger. Was bedeutet das das für dich noch sehr schmerzhaft werden kann. Und egal was du jetzt sagst oder denkst. Du willst das nicht. Sie hat dich geküsst, das ist ein Zeichen das sie etwas für dich empfindet. Allerdings kann das eine falschinterpretierung einer Freundschaft sein. Vielleicht wollte sie dich in diesem Moment nicht im Regen stehen lassen ohne die langfristige Wirkung zu beachten. Mach es dir nicht unnötig schwer. Ihr kennt euch, du bedeutest ihr was. Finde also heraus was sache ist. Finde dich erstmal damit ab auch ohne sie ein leben zu führen. Denn das ist nicht unwahrscheinlich. Du musst also herausginden was sie tatsächlich für dich empfindet. Konfrontiere sie indem du ihr klar machst das du sie nicht brauchst. Halte Abstand, distanziere dich. Das hat 2 gute Sachen ansich. 1. Du lernst ohne sie, du zu sein. 2. Wenn sie mehr als nur Freundschaft für dich übrig hat wird sie dich vermissen und den Kontakt zu dir suchen. Sollte es nun dazu kommen ist es das beste ihr klar zu machen, dass du dich in ihrer Nähe nicht wohlfühlst, wenn sie einen anderen hat. Sie wird, ohne das du es direkt sagst nachdenken müssen was für sie das beste ist. Und hier wird es sich entscheiden ob aus euch was wird oder nicht. Dieser Weg dauert, ist aber für beide Seiten das beste. Entweder es klappt und ihr kommt zusammen, oder du hast es auf Dauer akzeptieren können und der Kontakt ist bestenfalls abgebrochen. Hart aber anders denke ich nicht möglich. Wer dich ihr nicht zu füßen. Selbst wenn so eine Beziehung zustande kommen sollte (unwahrscheiblich) ist die Grundlage schon schlecht. Tut mir leid das ich keine schönere Antwort schreiben kann. Ich hoffe dennoch das es dir hilft^^

Antwort
von DieRatSuchende1, 18

Mein Gott, lass die Finger von ihr. Oder glaubst du im ernst sie würde für dich mit ihrem Freund Schluss machen? Würde sie deine Gefühle erwidern, hätte sie das längst getan.....

Antwort
von Knegges78, 22

Bleib am Ball. Natürlich musst du ihre aktuelle Beziehung respektieren. Aber wenn sie dich braucht,sei da. Wenn sie irgendwann wieder solo sein sollte kommt deine Zeit. Ich drücke die Daumen.

Kommentar von CoD01996 ,

Danke :) wenigstens der großteil hier ist mir hilfreich :)

Antwort
von DinoMath, 23

solche Gefühle haben die meisten Männer mehr als nur ein mal im Leben.

ich würde es mit ner gesunden Mischung aus "wissen was man will" und "wissen, dass man auch ohne sie ein vollständiger Mensch ist" probieren.

Wenn du ausschaust, als könntest du nicht mehr ohne sie macht dich das auch schnell mal unattraktiv für sie, bzw sie kann dich leicht ausnutzen für ihr ego.

Kommentar von CoD01996 ,

Das ist ja das schöne..  Sie ist alles andere als eine Egomanin...  Sie liebt ihre Mitmenschen und macht alles für sie...  Ich zeige meine Gefühle nicht so offen das mich das unattraktiv macht...  Hoffe/denke ich

Kommentar von DinoMath ,

dann ist ja alles gut.

Viel Glück dir bei der Frau oder der nächsten.

Antwort
von DerfeuerGeist, 26

Sie hatte Dich geküsst, obwohl Sie einen Freund hat bzw. vergeben ist??? Ok! Das ist Dein Problem. Du solltest besser wissen was da zu machen ist, denn niemand weiß so gut wie Du und kennt Dich besser was für Dich richtig ist und was falsch. Ich würde eine Chica die vergeben und untreu zugleich ist, nicht über den Weg trauen. Es ist ja Deine Sache Populo.

Viel Glück. 

Kommentar von CoD01996 ,

Bis dato gabs keinen freund

Antwort
von chongzi, 26

Naja sie hat dir anscheinend mehrmals gesagt dass sie vergeben ist und kein Interesse hat. 

Nur weil du dich verguckt hast, beruht das ja nicht gleich auf Gegenseitigkeit. 

Überleg dir mal, du "kämpfst" um sie und sie verlässt ihren Freund für dich. Willst du wirklich so eine? Vllt "kämpft" dann der nächste noch besser um sie und sie zieht weiter. 

Respektier sie und such dir nen anderen Schwarm. 

Kommentar von CoD01996 ,

Nein das mit dem vergeben sagte sie mir gestern erst.  Und das das erstemal...  Sie ist auch nicht länger als 2 Wochen mit ihm zusamm

Kommentar von chongzi ,

2 Wochen oder 2 Jahre, macht für mich keinen Unterschied.  Wenn Sie in einer Beziehung ist, dann respektiere das. Bedräng sie nicht und konfrontier sie nicht ständig mit deinen Gefühlen.

Wenn du warten willst warte halt bis sie Single ist.

Kommentar von CoD01996 ,

Respektieren tu ich das...  Bedrängen tu ich sie nicht...  Ich mache nicht mehr als jemand mir geben sollte. Und der kiss war vorher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten