Meine Trainerin wurde gefeuert! Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wartet ab, bis ihr mehr wisst. Wenn ihr findet, eure Trainerin ist zu Unrecht gefeuert worden, könnt ihr euch an die Chefin wenden, und eure Bedenken anmelden.

Vielleicht wird die Trainerin dann für einen anderen Verein arbeiten. Was spricht dagegen, ihr zu folgen? Das wäre vielleicht ein Druckmittel für eine Wiedereinstellung.

Aber aufgepasst! Ihr kennt die Kündigungsgründe noch nicht. Vielleicht findet ihr die Kündigung auch gerechtfertigt. Lehnt euch also noch nicht zu weit aus dem Fenster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannahTomlinson
19.06.2016, 09:30

Das mit Vereinwechseln ist schlecht . Denn wir sind  in der Abteilung Tanzsport und die Abteilungsleitung hat sie gefeuert. Chef des Vereins ist meine Mutter ,weswegen es nicht so gut ist zu wechseln. Aber ich glaube du hast recht ,dass ich warten sollte . 

1