Frage von x3Leoniex3, 78

Meine Träume beeinflussen?

Hey Leute. :D Momentan träume ich jede Nacht, aber es sind jz nicht gerade die tollsten. 😂 Ich möchte einfach mal träumen, was ich mir Abends vorstelle. Aber es geht nicht, z.B: Ich liege im Bett und denke nur daran, dass mein Schwarm mich küsst. Dann träume ich aber, dass er mich beleidigt. 😂😂 Stimmt irgendwas nicht mit mir? 😅

Antwort
von Ellielli87, 29

Ich glaube, das ist vollkommen normal! Wahrscheinlich hat dein Unterbewusstsein gerade davor Angst, dass dein Schwarm dich bleidigt bzw. abweist. Und deswegen träumst du dann so etwas.

Im Traum kann sich unser Unterbewusstsein quasi so richtig "austoben". Bei mir ist es auch ganz oft so, dass ich genau das Gegenteil träume :-).

Komisch ist es bei mir zudem, dass ich manchmal so eine Art "prophetische" Träume habe, über Dinge die dann echt passieren - aber dann genau das Gegenteil von dem, was ich geträumt habe. Zum Beispiel zu Schulzeiten träumte ich immer wieder davon, dass ich die und die Note für eine Klassenarbeit bekam. Tatsächlich war dann aber immer das Gegenteil der Fall. Ob es wohl auch aufgrund unterbewusster Ängste war, weiß ich leider nicht :-/.

Antwort
von KeyYang, 39

deine träume werden vor allem über dein unterbewusstsein gesteuert, daher bringt es nicht viel wenn du dir etwas vorstellst. hasst du schon mal daran gedacht mehr auf deinen schwarm zuzugehen und eine echte beziehung aufzubauen denn wenn du dein leben in die hand nimmst sind deine träume schöner weil du feststellen wirst das die meisten sorgen nicht eintreten. mir haben früher auch traumfänger geholfen obwohl ich eigentlich nicht an die wirkung von sowas geglaubt habe. liebe grüße 

Antwort
von ShadowBroker16, 34

Man kann in der Tat Träume beeinflussen, aber nur unter sehr großem Aufwand (gibt ach wenige Naturtalente). Dies nennt sich Luzides träumen. Einfach erklärt: Du machst das was du willst, im Traum :)

Aber für den Wunsch weiß ich nicht b sich der Aufwand lohnt. Aber das ist deine Sache :)

Google einfach mal Luzides Träumen 

Antwort
von delfinschuster, 15

Deine Träume erzählen immer wirklich immer die absolute Wahrheit ,aber auch mehrere Wahrheiten .schreib sie jeden Tag auf wenn du vor lauter Verliebtheit nicht mehr klar willst.Vielleicht sind da unbewußte Angste aufgezeigt worden.Starkes Selbstvertrauen vorhanden bist überzeugt von dir ,im guten Sinne,oder ist es etwas schwammig,Verliebtheit ist so hart!

Antwort
von Hiroyugane, 14

Nett das mädchen wirklich denken dass jungs ein mädchen einfach so ablehnen können ^^ und das ist eine Parralele o.o naja solang du zu den richtigen gehst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten