Frage von jasminschgi, 129

Meine Tomaten wachsen nicht weiter. Was kann ich tun?

Hallo! Meine Tomaten sind schnell groß geworden, also so 10 cm und nun wachsen sie aber nicht weiter. Habe sie gestern umgetopft, meint ihr bringt das was?

Antwort
von Bitterkraut, 87

Hab ein bischen Geduld und verfalle nicht in Aktionismus.

Umtopfen bringt nur dann was, wenn der alte Topf zu klein geworden ist.

Kommentar von jasminschgi ,

der war denke ich zu klein! kann es sein dass sie deshalb nicht mehr gewachsen sind?

Kommentar von Bitterkraut ,

das glaub ich nicht. 10cm sind gar nix für Tomaten, jetzt müssen die erst die größeren Blätter entwickeln, das dauert nun mal ein bischen länger, als die Keimblätter und die Primärblätter rauszuhauen. Es ist noch früh m Jahr, hab Geduld.

Sehr schnelles Wachstum bedeutet meist Vergeilung und schlechten Ertrag. Pflanzen sollen eher langsam und stabil wachsen, statt schnell und "gakelig", dann werden sie instabil, das bringt am Ende gar nix.

Wenn du jetzt in normale Blumenerde getopft hast, solltest du die nächsten 4 Wochen auch nicht düngen, sonst "verbrennen" die feinen Wurzeln. Zuviel Wasser und zuviel Dünger am Anfang schadet und nützt nix.

Antwort
von PicaPica, 101

Auf jeden Fall wird das etwas bringen.

Solltest du Kompost haben, kannst du sie damit düngen, das mögen sie.

Und nach den Eisheiligen, ab nach Draußen an einen hellen sonnigen Platz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community