Meine Tochter wird 12 Jahre alt, weiß aber noch nicht was sie machen soll .Es gibt nur leider wenig Auswahl den sie hat sich denn Arm gebrochen.was nun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In den Zoo gehen, raus gehen spazieren.Fernsehen Freunde treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragen6666
18.11.2015, 14:41

Im Zoo waren wir  letztes Jahr mit den Kindern schon und spazieren gehen ist ein bisschen langweilig und wir wollten nicht die ganze Zeit vorm Fernseher sitzen aber danke trotzdem für die Hilfe 😊

0

Wie wäre es hiermit:

- Mottoparty

- Halloweenparty

- Bowlen, Kegeln

- Spiele: http://www.bing.com/search?q=geburtstagsspiele%20f%C3%BCr%2012%20J%C3%A4hrige&pc=cosp&ptag=A9B4CAB2E71&form=CONBDF&conlogo=CT3210127

- U.s.w.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragen6666
18.11.2015, 15:07

Halloween  ist ein bisschen zu spät aber Mottoparty klingt gut,aber bowlen und kegeln lieber nicht wir wollen ja denn Arm noch etwas schonen 😊

0

eine gute alte Schnitzeljagd mit einem Süßigkeiten-schatz zum Schluss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragen6666
18.11.2015, 14:44

 Klingt gut doch ich glaube  dass die Kinder zu alt für einen Süßigkeitenschatz sind danke für denn Tipp könnte mir weiter helfen😊

0

Vielleicht ins Theather , ein Musikal oder Ballett ansehen,

oder Kekse, Kuchen backen etc...

Window color malen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragen6666
18.11.2015, 14:46

 Window Color klingt  habe aber ich glaube Theater,  und Ballett sind etwas zu langweilig für die Kinder und ich glaube dass sie nicht große Freude am backen hätten da auch Jungs kommen  Danke totzdem 😊

0

Ins kino gehen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragen6666
18.11.2015, 14:42

 gute Idee doch in der Zeit laufen keine Filme die  Leah  noch nicht gesehen oder interessant findet aber  trotzdem danke für die Hilfe 😊

0