Frage von Bonny965, 50

Meine Tochter hat ein P Konto Miete und Strom sind abgebucht sie hat 431euro noch zu verfügung kommt aber nicht dran hat 61,00zur verfügung ist das erlaubt?

Antwort
von Autohand59, 35

Ja ich denke deine Tochter wird für diesen Monat ihren Freibetrag schon ausgeschöpft haben,aber dem 1. November hat sie ja erneut ihren Freibetrag und über den kann sie verfügen.Was drüber geht ist allerdings weg.Daher auch wichtig ,das man jeden Monat seinen Freibetrag ausschöpft und nichts drauf lässt,also anspart.

Antwort
von Marshall7, 32

Der Freibetrag wird wahrscheinlich nur mehr 61 € hergeben ,alles andere ist bis zum nächsten ersten gesperrt.Ab 1. November kommt sie dann wieder ran an ihr Geld plus was halt dann noch an Freibetrag ist,vorausgesetzt das natürlich ein Geldeingang verbucht wird.

Antwort
von wedsawetrtzg, 50

Offensichtlich hat sie keine 431,00 EUR zur Verfügung. Vielleicht liegen bereits weitere Abbuchungen vor. Eine kurze Anfrage bei der Bank, warum sie sie Auszahlung verweigern würde eher helfen, als hier um Spekulationen zu bitten.


Antwort
von DieMoneypenny, 32

Dann hat sie ihren Freibetrag für diesen Monat erreicht.

Kommentar von Moralbuddha ,

Das kannst du doch gar nicht wissen! Unverdiente 10 Punkte!

Antwort
von Moralbuddha, 28

Beim P-Konto steht ein automatischer Freibetrag in Höhe von 1.073,88 € monatlich zur Verfügung. Wenn man nur 700 € Einkommen hat, dann stehen auch nur 700 € zur Verfügung.

Es gilt:  JEDES Einkommen beim P-Konto mindert den Freibetrag. Auch eigene Einzahlungen auf das Konto. Da also drauf achten, das man nicht unnötig Beträge auf das P-Konto erhält.

Guthaben, was zum Freibetrag beim P-Konto gehört, muss die Bank sofort auszahlen. Sie darf sich nicht stundenlang Zeit lassen. Hat man zwar ein P-Konto jedoch keine Pfändungen, dann darf es erst recht keinerlei Einschränkungen geben. Dann gilt auch kein beschränkter Freibetrag.

Um dir besser helfen zu können, wäre es nett, wenn du alle Einnahmen und Ausgaben die im Oktober 2015 auf dem P-Konto eingingen, auflistest. Und:  Gibt es Pfändungen?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten