Frage von linda2000rose, 220

Meine Tochter 11j erste mal ihre regelblutung?

Hallo liebe Muttis
Meine Tochter hat seit gestern das erste mal ihre regelblutung
Ihre Periode ist sehr stark
Also starke Blutungen
Ist das normal oder eher zu viel
Ihr Bett ist voller Blut Schlafanzug
Ist nur Am heulen das macht mich fertig
Soll ich mit ihr zum Arzt ?!

Antwort
von Denischen, 97

Hallöchen ich bin zwar keine Mama aber meine erste regelblutung war auch sehr stark... Meine Blutung ist generell bisschen stärker wie bei anderen, ich habe meine Tage auch mit 11 bekomme. Ich denke das, dass normal ist wenn es wirklich sehr sehr viel ist geh lieber zum Arzt aber ich denke der kann auch nicht weiter helfen. Ich war damals auch dort und sagte ich habe meine Tage sehr stark ich habe dann die Pille mit bekomme es gibt aber auch eine Tablette wo die regelblutung Schwächen soll:)

Kommentar von linda2000rose ,

Danke für deine nette Antwort!

Antwort
von FF1315, 111

Hallo... Wo ich sie das erste mal bekommen hab war es genauso... Alles voller Blut! Wenn Sie keine starken Schmerzen hat und die Blutung bis morgen noch nicht besser ist würde ich zum Arzt.... Deine kleine ist bestimmt unter Schock.. Ist ja normal

Kommentar von linda2000rose ,

Danke für deine Antwort

Kommentar von FF1315 ,

gerne gute Besserung deiner kleinen

Kommentar von linda2000rose ,

Danke

Antwort
von anaandmia, 71

Hallo :)
Ich bin zwar keine Mama, aber wenn deine Tochter nichts dagegen hat würde ich mit ihr Arzt fahren.
LG

Antwort
von xxyyff, 107

Hey Linda2000rose,

bei mir war es leider genauso. Meine Mutter ist mit mir nicht zum Arzt gegangen sondern wir haben gewartet wie es die nächsten Monate lief. Die ersten 3 vielleicht auch 4 Monate waren ziemlich stark aber danach wurde es deutlich besser. Ich habe währenddessen zum Unterlegen immer  Handtücher im Bett gehabt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von linda2000rose ,

Danke dir für deine Antwort

Antwort
von Isabeauyoutube, 46

Hallo ich würde mal zum Arzt gehen den die erste Periode ist gewöhnlich nicht so stark. Es kommt drauf an ob sie es möchte ich glaube ihr könnte das unangenehm sein. Vielleicht wartest du noch ein paar Blutungen ab und schaust dann noch einmal.

Kommentar von linda2000rose ,

Zum Arzt möchte sie nicht
Und schämt sich voll

Kommentar von Isabeauyoutube ,

Naja geh bei der nächsten Blutung mal zu FA

Antwort
von emily2001, 82

Hallo,

das ist sehr früh. Wenn die Periode so stark ist, liegt womöglich eine hormonelle Störung vor.

Eine Blutentnahme wird Gewißheit verschaffen (Hormonspiegel machen lassen! So bleibt vorläufig deiner Tochter eine gynäkologische Untersuchung erspart!).

Sicherheitshalber auch die Funktion der Hirnhangdrüse sowie der Schilddrüse überprüfen.

Alles Gute, Emmy

Kommentar von anaandmia ,

11 ist nicht "sehr früh" Einige Kinder bekommen ihre Periodie bereits mit 9 Jahren. 11 ist völlig im normalen Bereich.

Kommentar von linda2000rose ,

Hab ich auch so gedacht 11j und so eine starke Blutung bei meine älteste war es nicht so nur Tropfen weise

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community