Frage von einzigartigacc, 6

Meine Theorieprüfung ist am Donnerstag, was kann ich bis dahin machen?

Soll ich die letzten Tage richtig power geben oder so wie immer (1-2 std täglich) lernen? Ich hab morgen keine wichtigen fächer in der schule, ich würde also nichts verpassen, fehltage hab ich bis jetzt auch nicht, ich hab mir gedacht, dass ich morgen zu hause bleibe und alle 1050 fragen morgen löse, normalerweise teile ich mir die fragen in 3-4 tagen auf... Wie sollte ich in den letzten tagen lernen???

Antwort
von konstanze85, 5

Gleichmäßig, aber ich würde am mittwoch gar nichts mehr machen und nur entspannen. hat mir immer geholfen.

Antwort
von ErsterSchnee, 3

Du willst täglich ein bis zwei Stunden für die theoretische Prüfung lernen??? Hallo? Es geht doch nur um den Führerschein! Wenn du die Theorie jetzt noch nicht kannst, solltest du lieber noch gar nicht fahren!

Kommentar von einzigartigacc ,

Was genau ist grad dein Problem mein Freund? Mir reichen 1-3 std täglich. Ich bin fit.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Dir REICHEN 1-3 Stunden täglich? Eigentlich sollten inzwischen maximal 30 Minuten ausreichen...

Kommentar von einzigartigacc ,

Ja für menschen mit einem iq von 10000 vielleicht...

Kommentar von ErsterSchnee ,

Nein - für alle Menschen, die demnächst motorisiert am Straßenverkehr teilnehmen wollen! Das muss doch sitzen - oder willst du in bestimmten Situationen erstmal rechts ran fahren und im Lehrbuch blättern?

Kommentar von einzigartigacc ,

Hahahah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community