Meine Tante heiratet und möchte das ich was vorbereite... Nur was?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie wärs, wenn du einfach etwas machst, bei dem du dich nicht vor die ganze Menge stellen musst. Mach etwas, das im Hintergrund abläuft, aber trotzdem etwas beiträgt, z.b. eine Leinwand, auf die du was schönes malst, was zur Hochzeit passt oder zu den verschiedenen Gästegruppen und dann stellst du die auf und jeder kann unterschreiben :) ganz beliebt ist auch ein sogenannter Hochzeitsbaum, bei dem auch ein Baum auf eine Leinwand gemalt/geklebt wird und die Gäste können mit Farbe ihre Fingerabdrücke hinterlassen (sieht dann aus wie Blätter) und dazu unterschreiben.. wäre so etwas nicht was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie kommt sie denn darauf, dass du was machen sollst, wenn du nichts kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vicky0402
07.11.2016, 17:49

Sehr lustig.... ich kann was aber bin nicht der Typ der sich vor 100 Menschen stellt 👏 auf solche dummen Kommentare kann ich auch verzichten also wenn sie nichts zu sagen haben nerven sie doch bitte jemand anderen 🙃🙃

0
Kommentar von Vicky0402
07.11.2016, 17:54

Ohh man dann habe ich das falsch aufgefasst😅😅😅 entschuldigen Sie... ich weiß auch nicht .. ich Helfe meiner Mutter bei der ganzen Planung aber ich würde mich auch ungern vor die Menschenmenge stellen und iwas sagen... deshalb weiß ich auch nicht was ihr da so in den Sinn gekommen ist 🤔 ich mache Judo aber schlecht da 😂

0

Hmmm, vielleicht kannst du einen kleinen Film zusammenschneiden, oder mit einem Projektor Bilder an eine Leinwand werfen, von deiner Tante und ihrem Verlobten. Bilder wo sie noch Kinder waren, lustige Bilder und natürlich auch Bilder von den beiden zusammen. Dazu könntest du dann ein paar Worte sagen und bräuchtest weder ein Gedicht vorzutragen noch zu singen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung