Frage von blondemaus93,

Meine Tante ahnt etwas?

Ich glaube meine Tante ahnt etwas, als ich heute beim Kochen war kam meine Tante in die Küche und fing an mir solch komishce Fragen zu stellen. Sie fragt solche Dinge wie z.B. das es ihr aufgefalln sei das ich ihn anhimmeln würde und das er ja genau mein Typ von mann wäre. Darauf sagte ich ihr immer das da nichts sei, und sie fragte mich salop ob er mich vöglen würde und ich sagte ihr nein ich möchte ihr ja nicht direkt auf den Kopf sagen das ich eine Affäre mit ihrem verlobten habe. Dann kam sie näher zu mir, und packte auf einmal meine Hand und hielt sie mir über das kochende Wasser über dem Herd und drohte mir, wenn ich nicht aufhören würde ihn an anzuschmachten und mich an ihn ran zu machen dann würde meine Hand in den kochen Kochopf landen. Das wäre nur ein guter Rat von irh, ich habe richtig angst vor ihr bekommen. Ich habe es ihrem verlobten noch nicht erzählt aber ich aheb wahnsinnige angst vor ihr bekommen. Ich weiß nicht was ich machen soll.

Antwort
von coldplayer3000,

vielleicht aufhören ihren verlobten zu klauen? du tust ja so als ob DU in diesem fall das opfer wärst...

Antwort
von inguh,

Am besten die Affäre beenden und es deiner Tante beichten. Könnte gut sein, dass sie ihren Verlobten nicht mehr heiraten will, wenn sie herausfindet, dass er untreu ist...

Kommentar von blondemaus93 ,

So einfach Schluss amchen, ist nciht so einfach. Wir lieben uns auch wenn zwischen uns mehrere Jahre liegen

Kommentar von inguh ,

Dann sollte der Verlobte deiner Tante mit deiner Tante Schluss machen. Oder willst du immer in einer Dreiecksbeziehung leben und deiner Tante ständig etwas verschweigen müssen??

Antwort
von dollgar,

warum machst du mit vergebenen männern rum?

findest du sonst keinen?

Kommentar von blondemaus93 ,

wir haben uns in einander verliebt

Kommentar von curlly ,

ja du hast dich in ihn verliebt......aber geht dir ein mann über die eigene familie?? stell dir mal bitte vor was deine tante durchmacht...sie denkt der mann mit dem sie jede nacht im bett liegt wird ihr zukünftiger mann....dabei V*gelt er ihre nichte....versteh dass nicht..

Antwort
von MrsGardenLove,

naja, die aktion von deiner tante war wohl krass, aber sie hat ja wohl auch einen grund oder? versetz dich mal in ihre lage!!!

such dir einen anderen.

ganz was anderes ist auch die frage was ER für ein typ ist, wenn er was mit der nichte von seiner verlobten hat. DEN würd ich nicht heiraten. DAS sollte sich deine tante auch überlegen.

Kommentar von blondemaus93 ,

Sie weiß ja nichts, sie ahnt nur das etwas da ist. Aber trotzdem ich habe angst bekommen als sie mit meine Hand über das kochende Wasser heilt.

Antwort
von curlly,

ich würde mal sagen du solltest mit der wahrheit rausrücken....fühlst du dich denn garnicht schlecht dabei ihr ins gesicht zu lügen? sowas hinter ihrem rücken abzuziehen und auch noch bei der eigenen tante? echt mies....schäme dich!!!

Antwort
von Raper111,

ich würds einfach lassen.

Gehört sich einfach nicht.

Antwort
von radioshow18,

okay ich versuche dich zu verstehen... wenn deine affäre dich echt liebt,soll er schluss machen. erklär deiner tante,dass das Herz macht,was es will.

Antwort
von ampersand,

nicht mehr mit dem typen XXXXXXXX

Antwort
von Katastrofe,

Das aus gutem Grund.Sowas ist unanständig.Ihr beide sollen das klären.

Antwort
von Viki1410,

Lern zuerst mal die deutsche Rechtschreibung, vielleicht klärt sich dann alles von selbst.

Antwort
von weiblich00,

Das du was mit ihm hast ist zwar nicht schön ist der verlobte deiner Tante, aber zu sowas gehören immer zwei würd ich sagen dann soll sie lieber mal den verlobten zur rede stellen..

Antwort
von Fredooo,

Für Deine Verlogenheit mußt Du halt die Konsequenzen tragen.

Wenn jemand vergeben ist akzeptiert und respektiert man dieses.

Es sei denn alle daran beteiligten Personen sind mit einer Dreiecksbeziehung einverstanden.

Natürlich darf man keinen bedrohen und Du kannst sie anzeigen. Die Wahrheit hättest Du allerdings auch schon früher sagen können dann hättest Du Dir diesen Weg gespart.

Antwort
von bene0504,

Ja, Sie ahnt es, jedoch weiß es Sie nicht 100 %tig.

Antwort
von Horst85,

zu sowas gehören immer zwei... einer der anmacht, und einer der sich anmachen lässt. in einer harmonischen glücklichen beziehung die körperlich wie seelisch erfüllend ist, würde niemand fremd gehen

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten