Frage von Herz769, 49

Meine tage sind immernoch nicht da?

Normalerweise dauert mein Zyklus im Durchschnitt 32/33 Tage maximal 41 tage, nebenbei bemerkt habe ich am 27.4.16 die Pille danach genommen, meine letzte menstruation war am 3.5.16 normalstark nicht zu viel nicht zu wenig blut und 4 tage lang, ich habe meistens zwischen 4 - 6 tage, am 18.6.16 habe ich einen schwangerschaftstest gemacht und dieser ist negativ. Ich habe nix zugenommen und meine brüste sind auch nicht gewachsen und gekotzt oder Übelkeit hatte und habe ich nicht. Kann die Pille danach die periode so weit nach hinten verschieben? (Ich habe diese zum ersten mal in meinem Leben genommen, habe gehört das dies eine "hormonbombe" ist und man sie nicht öfter als 2al im Jahr nehmen soll wegen massiver Zyklus Störungen. Soll ich noch weiter warten?

Antwort
von jimpo, 13

Auch der Test kann lügen. Geh zum FA dann hast Du Gewißheit.

Kommentar von Herz769 ,

Wie gesagt ich habe keine schwangerschaftsanzeichen weil da bei jedem: brust wächst - ist nicht hab ich nachgemessen 

Übelkeit und erbrechen - hatte ich nicht hab ich auch nicht 

Gewichtszunahme - hab ich nicht 

Das alles hab ich nicht also kann da nix sein, weil jede Frau aus meiner Familie hatte das alles ich hab nix davon und ohne Übelkeit gibt keine Ss

Kommentar von Herz769 ,

Ich war am Freitag beim Fa wurde untersucht und er sagte das mein Körper nicht viel schleimhaut aufbaut und es deshalb so lange dauert und das die Pille danach natürlich auch eines der Faktoren ist und wenn ich schwanger wäre hätte er es ja gesehen, meine Eierstöcke sind in Ordnung er hat gesehen das sich da neue follikel bilden links und rechts aber diese noch heranreifen müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community