Frage von OneWeirdPerson, 115

Meine Tage kommen ca alle 18 Tage?

Woran kann das liegen?

Antwort
von NalaLilly, 58

Hallo OneWeirdPerson,

also, es kann auch sein das ein Zyklus jede Drei Wochen kommt! Das ist bei manchen normal, aber an deiner Stelle würde ich trotzdem mal zum Frauenarzt gehen.

Du brauchst nur deine Versicherungskarte zum Frauenarzt. Am Anfang spricht der Frauenarzt nur mit dir. Er darf deinen Eltern nichts sagen, er hAt Schweigepflicht! Ausser du bist krank, dann Muss er es sagen.

Hoffe konnte helfen und LG.

Schönen Abend und wenn es die hilfreichste antwort ist würde ich mich sehr über den Stern freuen❤

Du schaffst das!!

Antwort
von xxalia, 70

Also der Zyklus kann auch nur knapp 3 wochen dauern

Antwort
von TorDerSchatten, 71

Geh bitte zu einem Frauenarzt, ich kann von hier aus schlecht in deinen Uterus gucken

Kommentar von OneWeirdPerson ,

Ich habe aber Angst dass mein Jungfernhäutchen durch zu viel äh... gerissen ist.... Und die das dann merken und meine Eltern darauf ansprechen

Kommentar von TorDerSchatten ,

Und die das dann merken

Warum schreibst du im Plural? Wer "die" sollen das denn merken - es gibt bei der Untersuchung den Arzt/Ärztin und die Arzthelferin, und die steht daneben und reicht Dinge, und die "schaut" nicht.

Willst du, daß dir geholfen wird, dann geh zum Frauenarzt, das kannst du allein, du brauchst nur deine Versichertenkarte. Und der Arzt hat Schweigepflicht.

Was anderes wäre, wenn du unter 14 und schwanger bist, dann MUSS er die Eltern verständigen. Alles was über 14 und nicht gesundheitsgefährdend ist, behält er für sich. Also angenommen du hättest Krebs, das müsste er ebenfalls den Eltern sagen.

Über den Zustand eines Jungfernhäutchens wird außerdem überhaupt nicht gesprochen. Du wirst vorher beim Gespräch gefragt, ob du schon Verkehr hattest, und solltest die Frage mit ja oder nein wahrheitsgemäß beantworten.

Also geh zum Arzt - dann wird dir geholfen. Oder geh nicht - dann jammer nicht rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community