Frage von xhelenax123, 77

Meine Stiefmutter hasst meine Mutter obwohl sie ihr nichts getan hat sie beleidigt sie ständig und meinem Vater ist es egal ,was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kleenelady, 29

Um welche Themen geht es denn dabei? Sind die Vorwürfe wirklich Gundlos? Und bekommst du die Beleidigungen nur nebenbei in deren Gespächen mit, oder erzählt sie das direkt dir?

Also Grundsätzlich ist es nicht schön wenn du so etwas mitbekommst. Das sollte deine Stiefmutter anders machen. Wenn sie Probleme mit deiner Leiblichen Mutter hat, dann sollten sie das nicht vor die austragen.

Ein möglicher Grund ist natürlich das sich deine Stiefmutter unwohl fühlt, aus welchen Gründen auch immer, da kommt es total auf die Umstände an. In den meisten fällen ist sie einfach nur Eifersüchtig oder hat Angst deinen Papa wieder an sie zu verlieren oder das du sie nie richtig akzeptierst.

Desweiteren kann es natürlich Probleme geben, von denen du nichts mitbekommst. Zb deine Mutter ist unzuverlässig, oder kann nicht mit Geld umgehen und fordert immer mehr/ kann keinen Unterhalt zahlen (je nachdem wo du wohnst) Zwischen Mama und Papa kann es so viele Themen geben, die du nicht mitbekommst. Und es kann seind as deien Stiefmutter darunter leidet. Zb kann es sein das dein Papa seinen frust den er mit deiner Mutter hat an ihr auslässt usw...Das kann man so echt nicht sagen.

Wenn deien Stiefmutter einfach nur ein Biest ist und es wirklich absolut keinen Grund dafür gibt gemein zu sein und deine Eltern eigentlich gut miteinander klar kommen, ist es wahrscheinlich eher das Eifersuchts Thema...dann solltest du entweder mal versuchen mit ihr in Ruhe zu reden, wiso sie das macht oder du redest mit deinem Dad, das du dich mit der Situation einfach unwohl fühlst. Einfach nur gegen beleidigen bringt aufjedenfall nichts...setzt euch zusammen und redet darüber, lass dir vieleicht ein paar Dinge erklären (ohne zu Unterbrechen ;) ) oder erkläre deinem Dad und deiner Stiefmutter einfach wie du dich fühlst und das das so nicht okay ist (ohne Beleidigend zu werden ;) )

Viel Glück!

Antwort
von Krypto13, 52

Ich würde mal annehmen, sie sieht in deiner Mutter eine Konkurrenz für deinen Vater. 
Wenn dir was an ihr liegt, dann würde ich das offen ihr und deinem Vater sagen....

Kommentar von xhelenax123 ,

Danke für deine Antwort aber mir liegt nichts an ihr sie mag mich auch nicht un mein Vater lässt mich links liegen.

Kommentar von Krypto13 ,

Zwei Möglichkeiten aus meiner Sicht:

  1. Sag deinem Vater klipp und klar, wenn er nichts tut, wirst du das als Beleidigung gegenüber deiner selbst verstehen. Ich hoffe für dich, dass er darauf eingeht.
  2. Sollte er das nicht tun (ich hab mal interpretiert, du wohnst bei ihm), würde ich ihm sagen, dass du zu deiner Mutter ziehst oder nicht mehr zu ihm kommen willst, wenn deine Gefühle ihm so egal sind als Vater.
Antwort
von Schuhu, 38

Sag deiner Stiefmutter und auch deinem Vater, dass es dir wehtut, wenn man deine Mutter ohne Grund beleidigt, weil man ja "ein Stück von dir" kränkt. Wenn deine Stiefmutter deine Mutter nicht mag, soll sie einfach nicht über sie sprechen. Das kann man von erwachsenen Menschen verlangen.

Kommentar von Krypto13 ,

"Sag deiner Stiefmutter und auch deinem Vater, dass es dir wehtut, wenn man deine Mutter ohne Grund beleidigt, weil man ja "ein Stück von dir" kränkt. Wenn deine Stiefmutter deine Mutter nicht mag, soll sie einfach nicht über sie sprechen. Das kann man von erwachsenen Menschen verlangen."

Du redest von rational denkenden Menschen, es gibt aber auch Erwachsene, die Blödsinn reden oder tun. Bestes Beispiel: Donald Trump

Kommentar von Schuhu ,

Ich hoffe sehr, dass xhelenaxs Stiefmutter nicht Donald Trump ist. Aber ich bin sicher, dass auch wenig rational denkende Menschen Argumenten zugänglich sein könnten. Denn eine andere Möglichkeit, die Stiefmutter zu angemessenem Verhalten zu zwingen hat ein Kind / ein Jugendlicher ja nicht. Handyverbot und Hausarrest helfen hier nicht mehr, dafür ist die Stiefmutter zu alt.

Antwort
von MKullmann, 22

Also deine Stiefmutter kann deine Mutter nicht leiden weil sie es nicht ertragen kann, dass du nicht ihr Kind bist.

Antwort
von jonas129, 12

die neue Freundin hat warscheinlich angst das deine mutter sich ihren mann wieder zurück schnappt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community