Frage von ElisaMaie, 35

Meine Schwester will auf die internationale Schule?

Hey. Ich bin 14, weiblich, 8.Klasse. Meine kleine Schwester Anne (12, 6.Klasse) würde gerne auf die internationale Schule gehen. Die kostet halt einiges an Geld. Wir wohnen aber so gut wie daneben und unsere Eltern könnten es sich leisten. Sie wünscht es sich echt sehr und ihrem Englisch würde es echt gut tun, vor allem weil sie den Traum hat im Ausland zu studieren. Unsere Eltern haben aber Angst dass Anne dann abgehoben wird und auf Leute in öffentlichen Schulen herabsieht. Stimmt das Vorurteil das alle auf so einer teuren Schule teure Handys, Markenklamotten usw haben und eingebildet und abgehoben sind? Nicht dass wir nicht mithalten könnten aber wir wollen halt nich dass Anne so wird.

Antwort
von lysi3, 25

nein, vorurteil. natürlich gibt es ein paar mehr auf der schule, es gibt aber auch ganz normale leute. meine freundin ist auf ner privatschule. ich hab mal ihre leute kennengelernt, waren alle super nett und lustig drauf. ich würde auch sagen, dass privat schule was anderes als internationale schulen sind. die haben ja eine ganz andere "intention". auf ne internationale schule gehen entweder ausländer oder kinder, die sich dafür interessieren.
wenn sie die möglichkeit dazu hat, sollte sie das aufjeden fall machen!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten