Frage von vivilizzyili, 53

Meine Schwester ist aggressiv und meine Eltern glauben mir nicht!?

Zuerst bedanke ich mich für eure Hilfe in den letzten paar Fragen. Ich habe einer Seelsorge angerufen vor einer Woche und alles losgelassen. Mir ging es eine Zeit lang auch irgendwie besser, aber wusste dass das nicht lange hält. Tja, heute. Wisst ihr ich bin auch sehr temperamentvoll und wenn ich mal mit meiner Schwester streite, dann schlage ich die Tür zu. Unsere Zimmer sind nebeneinander und naja, dann fiel ein Bild an ihrer Wand runter. Danach zog sie mich an den Haaren und kratzte mich mit ihren Nägeln und jetzt habe ich eine kleine Schramme im Gesicht, die wie ein Pickel aussieht. Am Mund habe ich sogar geblutet!! Normalerweise lasse ich mir das gefallen, aber nicht heute, dann habe ich auch ihr am Haar gezogen und sie hat ein Stuhl nach mir geworfen, dass dieser fast kaputt ging. Mein Haar ist jetzt ganz ausgefranst. Sie rannte in mein Zimmer und warf meine Bücher vom Bücherregal um und schrie, dass ich das jetzt davon habe. Leute, glaubt mir. Mich darf sie so viel schlagen wie sie will, aber wenn sie meinen Bücher wehtut, das geht zu weit!! Sie weiss, wie wichtig mir meine Bücher sind und dass ich sie immer schön ordne und aufpasse, dass sie ja gut aussehen. Jetzt haben sie überall Dellen und liegen immernoch auf meinem Boden. Es tut einfach so weh, wenn ich mir das ansehe. Wisst ihr meine Eltern haben mich gar nicht gefragt, was passiert ist, haben mich nicht mal richtig getröstet, weil ich so geheult habe. Dann heute Abend haben sie mir gesagt, dass ich mich zusammenreissen muss. Ich verstehe es einfach nicht!!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kampfassel, 23

Du musst sie umbringen! Ihre Leiche verbrennen und mit Säure verätzen lassen, ein Alibi haben und eine Party feiern. Lad mich bitte ein.

Kommentar von vivilizzyili ,

Meinst du das mit dem Alibi könnte ein Problem werden?

Kommentar von Kampfassel ,

Wenn du gute Freunde hast sollte es keins sein. Du musst dir nur was gutes Überlegen, aber das klappt schon. Zur Not bin ich dein Alibi :D Dann musst du mich aber zu After-Work-Party einladen...

Kommentar von vivilizzyili ,

Ich lasse ihren Tod lieber wie Suizid aussehen, dann brauche ich vielleicht nicht so ein gutes Alibi. Man sieht sich bei der After-Work-Party ;D

Kommentar von Kampfassel ,

Joa mach das! Viel Spaß dabei

Antwort
von Woropa, 12

Ihr habt beide Schuld an dem Streit und Ärger zwischen euch. Angefangen hat es ja damit, das du die Tür geknallt hast und deshalb im Zimmer von deiner Schwester ein Bild von der Wand gefallen ist.  Natürlich ist das noch kein Grund, das deine Schwester dich kratzt oder an den Haaren zieht oder das sie deine Bücher auf den Boden wirft.  Wahrscheinlich ist sie sehr aggressiv und hat deshalb so reagiert.  Du solltest dich von ihr nicht provozieren lassen, so das du dann auch handgreiflich wirst.  Schliess einfach die Tür von deinem Zimmer ab, dann kann sie dich nicht körperlich angreifen oder Chaos in deinem Zimmer anrichten. 

Ist deine Schwester vielleicht jünger als du? Vielleicht ergreifen deine Eltern deshalb Partei für sie und sagen zu dir, das du dich zusammenreissen sollst.  Gerecht ist sowas natürlich nicht, aber jüngere Kinder werden oft  vorgezogen von den Eltern.

Kommentar von vivilizzyili ,

Danke für die ausführliche Antwort, aber ich denke es ist mehr als Provokation, wenn sie aggressiv wird. Meine Schwester ist 3 Jahre älter als ich (19). Aber sie war schon immer, dass Lieblingskind.

Antwort
von LustgurkeV2, 31

Wenn du denkst daß du im Recht bist dann film' den nächsten Streit heimlich mit und zeige ihn dann deinen Eltern.

Kommentar von vivilizzyili ,

Ich bin nicht immer im Recht, aber heute war ich es! Danke für denn Tipp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten