Frage von Linda38, 92

Meine Schwester hat mich geschlagen, was soll ich jetzt tun?

Nein ich bin kein kleines Kind und nein ich kann mich auch wehren, aber ich und meine Schwester haben schon seit meheren Jahren Streit gehabt und ich selbst bin jetzt 38 und haben uns nie wieder versöhnt und haben nichts mehr miteinander gesprochen, als sie mal da war und weil ich halt immer wieder meine Mutter besuchte ab und zu..traf ich sie immer wieder nach Jahren zufälliger Weise, weil sie auch da zu Besuch war. Und dann habe ich sie immer jahrelang ignoriert und redete nichts mit ihr, als sie bei meiner Mutter war. Ja und letzte Woche ist sie dann nach Jahren ausgetickt, hat mich angeschriehn, mir Vorwürfe gemacht..warum ich nichts mehr mit ihr Rede..und ob wir nicht die ganze Sache vergessen könnten..was da damals passiert ist und ließ mich aber nicht darauf ein..weil was sie damals verkehrt gemacht hat, kann ich ihr einfach nicht mehr verzeihen. Ja und dann haben wir uns heftig gestritten bei meiner Mutter und sie hat mich angeschriehn, beleidigt und aus der Küche verjagt und ich bin dann raus gegangen, dann hab ich mein Handy vergessen, bin dann nochmal rein und dann hat sie mich von Hinten gepackt und schlug mich zusammen und meine Mutter hat auch noch zugeguckt und ist nicht dazwischen gegangen! Und dann kam der Bruder, der wohnt seit Jahren gegenüber, der nahm uns dann auseinander..und das ist doch alles keine normale Sache mehr...ich bin dann gefahren vollgas und bin jetzt fertig mit den Nerven, hab überall Kratzer und Beulen am Rücken und was soll ich jetzt bloß tun? Soll ich sie anzeigen? Ich hab Angst..das es dann schlimmer wird und sie mich nochmal schlägt oder überfällt...sie weis wo ich wohne und habe Angst vor einem Überfall, ja und hab das auch meinen Mann erzählt und der hat sie darauf angerufen und sie hat ihn dann am Handy beleidigt und hat ihn auch herausgefordert, dass er mal zu ihr kommen soll und seine Schläge kriegt und mein Mann war auch sprachlos und beleidigte sie und weis jetzt auch nicht weiter und soll ich zur Polizei gehen? Hab aber Angst..es könnte noch schlimmer werden...und meine Schwester ist so bischen dick und groß und ich hab keine Chance gegen Sie :/

Antwort
von VirtualEdge, 16

Hallo Linda38,

ich würde Dir erst einmal raten nochmal deine Schwester anzurufen und mit ihr zu reden. Vielleicht lässt sich das Problem ganz unkompliziert lösen. Deinen Schilderungen zu Folge ist sie für kurze Zeit außer Fassung gekommen und hat sich spontan so verhalten. Wenn der Vorfall schon vor einigen Tagen war, dann hat sie sich inzwischen hoffentlich beruhigt.

Eine Anzeige bei der Polizei kannst Du natürlich erstatten, die Herkunft der Wunden lassen sich rückverfolgen und deine Mutter war auch als Zeugin dabei - Die Aussicht auf Erfolg ist also ziemlich hoch. Körperverletzung musst du aber nicht zur Anzeige bringen.

Wenn Du wirklich Angst hast, sie könnte dich überfallen oder ähnliches, solltest Du auf jeden Fall zur Polizei gehen. Die wird auch noch einmal mit deiner Schwester reden und entsprechende Maßnahmen einleiten. Angst davor haben, dass Dich deine Schwester danach überfallen will, musst Du aber keine haben. Im Extremfall gibt Dir die Polizei auch Personenschutz, so schlimm wird es aber sicher nicht sein.

Überlege Dir also, ob Du sie nochmal anrufen und alles klären möchtest oder Du lieber zur Polizei gehst. Aber bleibe auf jeden Fall nicht komplett untätig, davon wird nichts besser. Ich hoffe, ich konnte Dir wenigstens ein bisschen helfen :)

Antwort
von Akka2323, 38

Geh zur Polizei und zum Arzt. Du musst Dir nicht alles gefallen lassen

Kommentar von Linda38 ,

Habe aber Angst :/

Kommentar von Akka2323 ,

Was soll sie machen? Noch eine Strafe riskieren?

Kommentar von Linda38 ,

Ja stimmt...

Antwort
von FeeGoToCof, 42

1. Ich habe erhebliche Zweifel am Wahrheitsgehalt Deiner Altersangabe

2. Gehe zum Arzt, um den Befund protokollieren - und die Verletzungen behandeln zu lassen.

3. Erstatte Anzeige

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community