Frage von NiemandUndIch, 68

Meine Schullage, was denkt ihr?

Hallo Erstmal zur Übersicht: Wir haben in der Schweiz 3 Oberschulstufen, REal -Schlecht, Sek - Normal, Bez -Gutes Können. Sowie die Noten 1-6; 1-4 ungenügend 4 genügend 6 beste. MAn kann Wiederholen oder eine Stufe sinken.

Nun zu meiner Situation, ich bin Momentan im Schnitt ungenügend, was aber aufholbar wäre zu genügend, nur genügend wären immer noch miese Noten. Da wir ja jetzt eine Lehrstelle suchen müssen, weiss ich nicht was tun. Soll ich mich jetzt anstrengen um vielleicht eine 4.1 zu kriegen? Soll ich von Anfang an sagen ich wiederhole und nächstes Jahr nochmal Power geben?

Eine 4.1 ist ja schon nicht so toll um eine Ls zu finden :/ Wiederholen sieht aber auch schlecht aus.

Was meint ihr?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CodGhostbuster, 29

Sage von Anfang an du wiederholst und fokussier dich auf nächstes Jahr

Antwort
von Gwennydoline, 30

Hör auf dein Bauchgefühl! Traust du dir das zu das eine Jahr nochmal zu wiederholen? Wenn ja - dann mach das. Und geb alles! (Wenn du dir Sorgen machst, dass dadurch 1 Jahr "verschwendet" ist, dann kann ich dir sagen, dass jeder(!) im Leben hier und da mal etwas länger braucht. Das ist keine verschwendete Zeit sondern Investition :) )


Antwort
von Gapa39, 14

Ich würde auch eher wiederholen und dich dann anstrengen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten