Meine schuld oder die anderen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt in erster Linie natürlich darauf an, was auf dem Bild zu sehen ist. Generell ist es ja verboten, ein Bild von Leuten im Umlauf zu bringen, die das gar nicht wollen.

Wenn ihr das Bild auf snapchat hochgeladen habt, ohne die Zustimmung derer, die auf dem Bild zu sehen sind, habt ihr euch strafbar gemacht.

Der Zusatz "Hässliche Mädchen" grenzt allerdings an Mobbing.

Auch wenn das Bild bereits gelöscht ist und es deine Mitschüler aufgrund eines Screenshots weiterschicken, ist das falsch und auf keinem Fall unter Meinungsfreiheit zu manifestieren.

Was kannst du machen?

Zum Schuldirektor/Klassenleitung/Vertrauenslehrer gehen und ihm das ganze Mitteilen. Es ist nämlich für diejenigen, die auf dem Bild abgebildet sind, bestimmt nicht lustig, dass dieses Bild (mit dem Zusatz) sie negativ darstellen lässt.

Ich rate dir, wirklich auch dagegen vorzugehen. Das ist eine gute Möglichkeit, den Fehler wieder auszubügeln.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simi867
08.12.2015, 15:36

Ja du konntest mir echt weiterhelfen, das auf dem bild sind wir (ich & paar freunde) die Freunde wollten das auch und deswegen war ich ja so verzweifelt, da sind auxh nur User Gesichter Aufjedenfall grosses grosses Danke

0

Das ist Cybermobbing. Wenn es sich nicht legt, ab zum Direktor! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simi867
08.12.2015, 15:28

Okay es geht auch schon 3 Wochen oder so :/

0

Die können ein richtiges problen kriegen da das Bild auf snap hat nur zusehen ist wenn du es willdt! Weil du es ja auch löschen kannst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simi867
08.12.2015, 15:27

Ja ich habe es bereits gelöscht aber die haben ein Screenshot gemacht und schicken das rum und sagen das das Meinungsfreiheit ist und so

0