Frage von kitcati23, 89

Meine Reitbeteiligung knabbert mich manchmal ganz sanft an soll man das unterbinden oder was heißt das wenn sie das macht?

Steht oben : )

Antwort
von LyciaKarma, 31

Ich unterbinde das.  

Ich als "ranghöheres Tier" entscheide, wann geknabbelt und geschmust wird und wann nicht. 

In der Herde geht ein rangniedriges Tier auch nicht einfach zum Chef und reibt sich an ihm oder knabbert.

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 15

Ich wette, jetzt kommen wieder jede Menge Kommentare von den "Ich Cheffe - du nix" Ideologen. Gähn.

Wenn es mich stört, dann soll das Pferd das lassen. Wenn es mich nicht stört, erlaube ich es. Ganz einfach. Ich bin allerdings auch nicht der Boss von meinem Pferd. Komischerweise kommen wir trotzdem - nein, deswegen" - blendend miteinander aus.

Antwort
von jue711, 19

Meine Stute macht dass auch aber ich lasse sie weil ich es süß finde und solange sie zärtlich ist macht dass nichts :)
Viele sind der Meinung dass das ein Zeichen dafür ist dass das Pferd Ranghöher ist aber ich finde es lächerlich denn auch ein Pferd dass "ranghöher" als ein mensch ist kann freundlich und lieb bleiben :)

Antwort
von Nikita1839, 36

Das machen Pferde gerne, das muss man nivht wirklich unterbinden, nur wenn sie ihrenn Kopf an dir scheuert, das musst du unterbinden, viele Pferde knabbern weil sie dich mögen und dich quasi kraulen

Kommentar von kitcati23 ,

Danke : )

Kommentar von Maliara ,

So wie sie das untereinander auch machen ;)

Antwort
von AnaFraggle, 20

So eine ähnliche Frage wurde schonmal gestellt. Da waren viele und gute Antworten. Such mal danach. :)

Kommentar von kitcati23 ,

Danke ich guck mal : )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten