Frage von west8909, 25

Meine registrierte Sendung aus Asien ist seit 11 Tagen in Deutschland. Die Post stellt diese in 11 Tagen nicht zu und unterstützt die Sendungsverfolgung nicht?

Warum stellt die Deutsche Post registrierte Sendungen aus Asien oder USA/Canada erst nach bis zu 6 Wochen zu und unterstützt die Sendungsverfolgung nicht? Wozu dann registrierte Sendungen mit Sendungsverfolgung. Diese funktioniert bis zu Grenze, dann nicht mehr!

Diese Thema haben wir seit Jahren, dass bei der Post Sendungen festgehalten werden! Man müsste jedes Mal ganz oben reklamieren, um die Sendung zugestellt zu bekommen. Es passiert aber auch, das man darauf keine Antwort bekommt.

Diese Handhabung ist keinerlei Service aber kundenfeindlich und es wird Zeit, dass dies endlich öffentlich diskutiert wird!

Antwort
von baindl, 20

Das wird nicht die Post sein, sondern der Zoll.

Woher weißt Du denn eigentlich, dass die Ware schon in Deutschland ist, wenn die Sendungsverfolgung nicht funktioniert?

Kommentar von west8909 ,

Die Sendung ist zollfrei und das Problem haben wir seit Jahren, dass die Sendungen nicht ausgeliefert werden. 

Die Sendungsverfolgung funktioniert bis zur Grenze! Dann nciht mehr!

Scheinbar ist es den Mitarbeitern der Post-Filiale Frankfurt Flughafen  zu viel, die Sendungsnummern einzuscannen.

Dies bedeutet aber für die Empfänger dass diesen Schäden entstehen, wenn Die Post die Sendungen nicht weiter befördert! 

Komisch ist, dass bei massiver Reklamation in der Führungsebene nach 2 Tagen die Sendung eintrifft ... Macht euch mal Gedanken darüber!  Da hat jemand einfach keine Lust und lässt die Sendungen liegen.

Passiert immer bei Sendungen mit USPS/Staatlicher US Post und China Post / Staatliche China Post. 

Bei anderen Versandarten nicht aber diese verwenden die Versender aus Kostengründen nicht!

Diese Sendungen werden zoll-dienstlich nicht behandelt. Die Post leitet aber offenbar Sendungen zum Zoll zur Bearbeitung kreuz und quer durch Deutschland und verursacht so erhebliche Verzögerungen bei der Auslieferung! 

Das muss endlich öffentlich diskutiert werden!

Kommentar von baindl ,

Die Sendung ist zollfrei

Du schreibst leider keine Details zum Inhalt, aber der Zoll schaut sich fast alle Sendungen aus dem  EU-Ausland an, wenn angenommen wird, dass Waren enthalten sind.

https://www.deutschepost.de/de/b/briefe-ins-ausland/zollbestimmungen.html

https://www.deutschepost.de/content/dam/dpag/images/B_b/Briefe_ins_Ausland/pdf/b...

Antwort
von brido, 13

Ist die Lieferung vielleicht beim Zoll? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community