Frage von Calioniel, 49

Meine Ratte stinkt, was tun?

Also ich mache den Käfig wie gewohnt sauber, auch beim Futter hat sich nichts geändert. Der Käfig stinkt auch nicht es ist nur die Ratte. Also ihr "Körpergeruch" hat sich einfach geändert und das riecht etwas seltsam, seit ein paar Tagen. Sie wird dieses Jahr schon zwei, falls das damit irgendwie zutun haben könnte. Also, woran liegt das? Und was könnte ich dagegen tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Caballero14, 36

Okay... das ist normal nicht normal... vielleicht verträgt sie überraschend ihr Futter nicht mehr, vielleicht wechselst du es mal und beachtest.

Sicherer wäre aber -so oder so- ein Gang zu eurem Tierarzt, nichg dass es etwas mit den Organen ist. Wenn es innerliche "Schäden" sind, vernachlässigen Tiere meist zu erst ihr Fell, Gefieder usw. Frisst sie denn sonst normal? Hat sie wie sonst auch normalen Stuhlgang? Trinkt sie genug? Aber wie gesagt, fahre lieber zum Tierarzt.

Alles Gute für deine kleine Maus (ich weiß es ist eine Ratte, aber halt so gesagt :D)

Kommentar von Calioniel ,

Sie trinkt ganz normal, isst normal, putzt sich auch normal mir kommt das alles eigentlich ganz normal vor.. Wir werden mal zum Tierarzt, vielen Dank! :)

Kommentar von Caballero14 ,

Okay... hoffentlich ist jetzt nichts innerlich, oder irgendwas sitz im Fell... naja, keine Ahnung es ist jedenfalls gut, dass ihr zum TA fahrt :)

Antwort
von ITsUnacceptable, 46

Vllt verträgt sie aufeinmal das Futter nicht... Ist ja  Bei uns auch so das wir etwas plötzlich etwas nicht mehr abkönnen

Geh am besten zum Tierarzt(:

Kommentar von Calioniel ,

Das wäre ja seltsam nach zwei Jahren.. aber man weiß ja nie^^ Vielen Dank für die Antwort :)

Antwort
von neununddrei, 27

Das Geschlecht wäre eventuell hilfreich.
Hat sie irgendwo einen offenen Abzess? Die stinken ordentlich.

Kommentar von Calioniel ,

Ist ein Weibchen :) Es sieht alles gesund aus also nichts offen oder so

Kommentar von neununddrei ,

Dann weiß ich auch nicht, sorry

Antwort
von Joshylein, 49

Also ich habe 11 Ratten und unsere weibchen riechen immer wenn sich das wetter ändert also wenns wärmer oder kälter wird

Kommentar von Calioniel ,

Das wäre ja auch eine Möglichkeit. Das ist mir bei meinen allerdings nie aufgefallen.

Kommentar von Joshylein ,

es kann auch sein das sie ihren schlafplatz gewechselt haben und in ihrer pinkel ecke schlafen das machen unsere leider zu gerne und schau mal ob sie süße was an den zähnen oder an den genitalien hat unsere älteste hatte krebs und dadurch seltsamm gerochen

Kommentar von Calioniel ,

Die liegen alle zusammen auf einem Haufen, aber sie ist die einzige die so riecht.. Sie hatte vor kurzen auch eine kleine Wunde auf dem Rücken, kann es vielleicht damit irgendwie zu tun haben?

Kommentar von Joshylein ,

liegt sie ganz unten qenn die alle knuddeln wwil dann wird sie angepullat und riecht dadurch komisch nein eigentlich kann das mit der wunde nichts zu tuhn haben unsere käbbeln sich auch immer und habn oft kleine wunden

Kommentar von Joshylein ,

aber geh trotzdem zum Tierarzt weil auf entfernung was zu sagen ohne es gesehen zu haben ist schwierig

Kommentar von Calioniel ,

Sie liegen eigentlich alle nebeneinander.. es riecht auch nicht wirklich nach Urin es ist einfach seltsam und ich kann es nicht wirklich beschreiben. Ich dachte vielleicht liegt es am Alter aber wir haben eine die sogar ein Jahr älter ist und die riecht ganz normal..

Kommentar von Calioniel ,

Um den Tierarzt wird sie wohn nicht rum kommen. Vielen Dank für die Antwort :)

Kommentar von Joshylein ,

hm okey dann geh bitte nochmal zum tierarzt bevor es doch was ernstes ist

Antwort
von AliEli97, 46

Vllt is sie krank ? Geh mal zum. Tierarzt

Kommentar von Calioniel ,

Ganz das macht mir ja Sorgen, ich dachte, vielleicht hatte er etwas ähnliches und da ist mal was raus gekommen.

Antwort
von Geisterstunde, 37

Evtl. hat Deine Ratte gesundheitlich irgendetwas. Stell sie doch mal dem Tierarzt vor.

Kommentar von Calioniel ,

Das werde ich machen, vielen Dank!

Antwort
von tauerMauer249, 38

Sofort Tierarzt ! Man weiß nie was los ist..

Kommentar von Calioniel ,

Ist wahrscheinlich besser, bevor es was schlimmes ist und für eine Behandlung zu spät.. Vielen Dank :)

Antwort
von Croax, 44

Frag das am besten den Tierarzt. Der kennt sich da besser aus.

Kommentar von Calioniel ,

Wird wohl oder übel darauf hinaus laufen. Danke für die Antwort. :)

Antwort
von Questi1, 45

Ist sie kastriert/sterilisiert?

Kommentar von Calioniel ,

Nee, sind bei mir ja auch alles Weibchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten