Meine Psyche spielt verrückt! was soll ich bloß tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, du hast eine Zwangsneurose, das ist eine psychische Störung, die behandelt werden sollte. Das muss kein Psychiater sein. Hast du einen Hausarzt, dem du vertrauen kannst? Er könnte die geeignete Psychotherapeuten nennen, die dich behandeln können. Auch hier solltest du das Gefühl haben, dass du dem/der Psychotherapeut/in vertrauen kannst. Dafür sind extra Probe-Therapiestunden vorgesehen. Ich wünsche dir Alles Gute


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Pferd machst du mit der übertriebenen Sauberkeit erst recht krank; das Pferd braucht Schmutz, um zu überleben. Wenn es z.B. nicht ganz viele Bakterien in seinem Darm hätte, könnte es Heu, Gras, Stroh nicht verdauen. Beim Menschen ist es auch nicht viel anders. Daher werden  bei bestimmten Darmerkrankungen Würmer zum Trinken gegeben (in der Apotheke zum teuren Preis erhältlich) ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lottchen274
12.11.2016, 14:53

Das weiss ich ja, aber ich meine wenn ich gegen dreckige wäsche komme oder ein gammeliges Leckerlie wegschmeisse und mir danach nicht die hände wasche...

0

Da du es schon selbst hier postest:

Ja eine veritable Zwanströung.


Zum Psychiater mußt Du nicht, wohl aber  zu einem Verhaltenstherapeuten, noch dazu eine der sich damit auskennt.


Rat kannst Du Dir hier holen:

Eine Liste  spezieller Therapeuten und  auch Kliniken in deinem Raum gibt es hier - jedoch nur telefonisch:


Deutsche Gesellschaft für Zwangerkrankungen ( DGZ ) unter


Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft Zwangerkrankungen e.V.
Postfach 70 23 34 - 22023 Hamburg
Telefon: (040) 689 13 700, Fax: (040) 689 13 702
Email: zwang@t-online.de


mit telefonischer Sprechstunde Montags bis Freitags 10:00 bis 12:00


deren Webseite:



Ferner auch  Buchtipps zur Selsbthilfe und ein Forum, wo Du Fragen stellen kannst.

Es gibt auch eine ganze Reihe von Medikamneten die unterstützend angewandt werden:


Es handelt dich um Antidepressiva heute moderner SSRI s , die  ebenfalls helfen könen.



Und naja. Wer mag schon Psychiater ?

Als Buch , bur bei Amazon und gebarucht, aber sehr gut:

https://www.amazon.de/Zwangshandlungen-wie-sich-davon-befreit/dp/3810518832/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1479054950&sr=8-1-fkmr0&keywords=Jeffrey+schwarz+zwangshandlungen

Viel Erfolg.


Mit freundlichen Grüßen


Nasdaq






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung