Frage von Bjala123, 91

Meine Pferde sind von einem auf dem anderen Tag richtig frech geworden. Ich bin verzweifelt . Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xcelinamausix, 67

Es kommt auch immer drauf wie alt sie schon sind oder wie die Pferde sich gegenseitig beeinflussen. Es kann auch sein, dass es vorher schon so war nur nicht ganz so extrem. Bei der Stute meiner Mutter kam das damals sogar durch den Wetterumschwung. Hast du denn momentan viel Zeit für die? Kann auch durch Stress und Ablenkung sein, dass sie meinen gerade nicht genug Aufmerksamkeit zu bekommen. Einfach mal das Verhalten unter ihnen beobachten. :)

Antwort
von MomooME, 45

Du solltest mal wieder klarstellen, wer der Boss ist. Damit meine ich aber natürlich nicht grob werden oder laut rumbrüllen, dass schafft man auch mit einfachen Übungen im Roundpen, also mit etwas Bodenarbeit. ;)

Es kann sein, dass deine Pferde auch einfach einen schlechten Tag haben oder ähnliches aber auch wenn, sollten sie dir gegenüber wieder etwas respektvoller sein.

Viel Glück :)

Antwort
von Michel2015, 37

Ja meine auch, das liegt an der Jahreszeit, denen ist langweilig, das legt sich wieder. Ich lasse mich davon nicht beeindrucken.

Antwort
von AnnikaBella, 28

Also meine Pferde hatten richtige Frühlingsgefühle bei dem warmen Wetter und wollten rennen ohne Ende! 😁 vielleicht ist das Wetter ein Grund. Nur nicht schwach werden, durchsetzen und wieder klarstellen wer das sagen hat :) Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten