Frage von lalabienchen, 144

Warum kommt meine Periode nicht obwohl der Schwangerschaftstest negativ war?

Hallo. Ich hatte 6 Tage vor meinem eisprung Sex mit meinem Freund und das Kondom ist gerissen. Ich hätte meine Periode schon vor 4 Tagen bekommen müssen aber hab ich nicht. Der Schwangerschaftstest den ich heute gemacht hab war negativ. Kann es sein das ich trotzdem Schwanger bin und mit dem nächsten Test lieber noch ein paar Tage warten. Oder gleich zum Arzt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Celincheeeeen, 88

19 Tage nach dem verkehr kannst du einen test machen, aber es kann sein weil Sperma länger im Körper überlebt und sich der Eisprung mal verschieben kann grundsätzlich kann es immer sein, du kannst auch zum Arzt der wird in deinem Blut sehen ob das Schwangerschaftshormon hoch ist :)

Antwort
von JuliaAiluja, 89

Ich würde noch so 2-3 Tage abwarten und dann zum Arzt gehen.

Antwort
von Namonsiver, 72

Ich würde das ärztlich überprüfen lassen. 

Antwort
von brido, 66

Wenn Du kein Kind willst je früher zum Doc umso besser. 

Kommentar von Wonderlandxy ,

wenn sie kein Kind will dann soll sie gefälligst nicht mit Kondomen schützen sondern die Pille nehmen.

Antwort
von Wonderlandxy, 60

Also wenn auch nur die geringste Möglichkeit besteht, dass du schwanger bist, dann auf jeden Fall früh handeln.

Das heißt, mach erstmal mehrere Test, wenn die alle negativ ausfallen und du deine Tage nach na Zeit immer noch nicht hast, geh auf jeden Fall zum Frauenarzt!!

Bevor du nichts genaueres weißt, brauchst du ja noch nichts deinen Eltern sagen, ich weis ja nicht in welchem Verhältnis du zu denen stehst.
Zur Beruhigung: die Ärztin hat ne Schweigepflicht, dass heißt wenn du zu ihr gehst, darf sie das niemandem (nicht mal deinen Eltern) sagen.

Dann wird sie ein paar Untersuchungen machen und am Ende hast du ein Ergebnis auf dass du dich zu 100% verlassen kannst!

Viel Glück

Kommentar von LilithMaria ,

Das ist stimmt so nicht. Gerade wenn es um Abtreibungen geht, kommt es auf die Reife der betreffenden Person an, ob eine Einwilligung der Eltern notwendig ist, oder nicht.

Kommentar von lalabienchen ,

Selbst wenn ich schwanger wär. Ich würde mein Kind niemals Abtreiben. Aber da hat jeder selbst seine Meinung.

Kommentar von LilithMaria ,

Das ist ja auch völlig okay. Nur das mit der Schweigepflicht ist in diesem Punkt eben sehr kritisch. Das wollte ich zum Ausdruck bringen.

Wie du damit umgehst ist sowieso allein dir überlassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten