Frage von notyourbae1, 57

Meine Periode bleibt aus . Wegen Diät?

Müsste meine Periode eigentlich schon längst bekommen zuletzt hatte ich die vor 1 Monat. Ich habe vor 3 Monaten jeden tagen nur noch unter 1000 kalorien zu mir genommen meistens waren es so zwischen 200-800 Ich nehme immer noch unter 1000 kalorien zu mir . Könnte das der Grund sein? Weil ich so wenig Kalorien zu mir nehme?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Muckula, 20

Hallo,

ja, das kann sein! Der Körper setzt in extremen Hungerzeiten, wie du sie ihm gerade zumutest, die Menstruation aus, um Reserven zu sparen. Das ist ein ernstes Alarmsignal, dass du dir und deinem Körper schlimmes antust! Es kann natürlich auch sein, dass deine Tage einfach noch nicht so eingependelt sind und sie sich verspätet, aber:

Unter 1000 kcal zu sich zu nehmen ist sehr ungesund, vor allem auf Dauer. Es ist kaum möglich, damit alle Nährstoffe zu sich zu führen, die der Körper braucht, sodass es zu schweren Mangelerscheinungen kommen kann. Das Ausbleiben der Periode ist nur eine - auch z.B. Haarausfall, Hautprobleme, Kreislaufzusammenbrüche, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Zittern, ständiges Frieren, Konzentrationsschwierigkeiten bis hin zu schweren Organschäden mit Todesfolge gehören zu den "Nebenwirkungen" solcher Radikaldiäten bzw. von Magersucht.

Es bringt auch nichts, um abzunehmen, da der Körper in dieser Notsituation auf Sparmodus schaltet, d.h. der Stoffwechsel wird auf ein Minimum runtergefahren, abgebaut wird ganz viel Muskelmasse. Dadurch bekommt man keine schöne Figur, sondern wird schwach und krank. Viel erstrebenswerter wäre doch: stark und schlank! Oder etwa nicht?

Wenn du mit deiner Figur nicht zufrieden bist, ist der einzig gute Weg: ein gesundes Normalgewicht bei einer ausgewogenen, gesunden Ernährung, in Kombination mit geeignetem Sport (Kraft + Ausdauer). Sieh es so: Zu einer wirklich schönen Figur gehören Muskeln und weibliche Kurven, finde ich. Dein Körper sollte schön und stark für dich sein, und das kann er nur, wenn du ihm die Energie zur Verfügung stellst, die er braucht! 1000 kcal sind dafür viel, viel zu wenig. Du bringst dich mit solchem Essverhalten ernsthaft in Gefahr und bist auf dem besten Weg, in die Magersucht abzugleiten, was für viele Mädels (und ein paar Jungs) mit schweren gesundheitlichen Schäden oder dem Tod endet.

Bitte rede mit deiner Frauenärztin/deinem Arzt über das Ausbleiben der Periode. Und ändere dein Essverhalten. Ich kann nicht beurteilen, ob du normal-, über- oder untergewichtig bist, aber zum Abnehmen sollte man täglich max. 500 kcal unter dem Bedarf liegen, bei dir als Frau also bei mind. 1300 kcal, besser 1500 kcal. Viel sinnvoller ist, gesund zu essen, nur wenig unter dem Bedarf, aber dafür Sport treiben. Das baut Muskeln auf und Fett ab und macht eine schlankere, definiertere Figur, ohne dem Körper zu schaden wie es eine Radikaldiät tut. Und außerdem machen wir uns doch wegen der Figur tendenziell eh alle nur verrückt...

Alles Gute dir! Pass auf dich auf!



Antwort
von Wagnex, 33

Nien, dein Körper gibt dir ja schon die Warnung, dass es nicht reicht. Wenn deine Periode ausbleibt ist das ein Zeichen dafür, dass du, sagen wir mal 'unterernäht' bist. Wenn du abnehmen willst, treibe Sport und ernähre dich ausgewogen und gesund. Sonst wird dein Körper das nicht lange mitmachen. LG :)

Antwort
von Ruenbezahl, 23

Es kommt nicht nur auf die Kalorienzahl an, sondern auch um die Qualität. Wenn die Periode ausbleibt, kann ein akuter Eisenmangel der Grund sein. Gerade bei kalorienarmer Diät ist es notwendig, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Am leichtesten geht die notwendige Eisenzufuhr mit roten Fleisch (Pferdefleisch, Leber usw.).

Kommentar von Muckula ,

Bei echtem Eisenmangel empfehle ich eher ein vom Arzt verordnetes Präparat, nachdem ein Blutbild gemacht wurde.

Übrigens gibt es auch gute pflanzliche Eisenquellen, z.B. Kichererbsen, Bohnen, Vollkornprodukte, und ganz besonders Hirse und Quinoa ;-)

Antwort
von karokarotte, 25

Nö daran kann da net hängen Also das kann aber passieren das sie zu spät kommt auch wenn du sie schon seit Jahren hast. Aber so wenig Kalorien zu sich zu nehmen ist echt ungesund!
LG Karo

Antwort
von MissLeMiChel, 23

Ja
Herzlichen Glückwunsch du nimmst nicht einfach ab du kannst nie wieder normal essen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community