Meine Oma ist pflegebedürftig, aber ich werde bald weg ziehen. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hast du dich bei der Krankenkasse schonmal wegen den zusätzlichen Betreuungsleistungen erkundigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du als gesetzlicher Betreuer eingetragen? Dann musst du das gerichtlich aufheben lassen. Was anderes fällt mir jetzt nicht ein, wo man sich als Betreuungspeson eintragen lassen könnte.

Wenn deine Oma nicht mehr laufen kann ist Pflegestufe 1 sehr gering. Bitte lass die Pflegestufe überprüfen, denn mit höherer Pflegestufe bekommt sie auch mehr Pflegegeld das dann der Pflegedienst erhalten könnte.

Aber letztendlich gilt, deine Oma ist erwachsen und weiß von deinem Umzug. Sie trägt die Verantwortung für sich selbst. Gegen ihren Willen kannst du sie nicht in ein Altersheim geben, aber dann muss sie eben auch mit den Folgen zurecht kommen. Auch wenn das hart klingt. Du hast keine andere Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schade das dir der Pflegedienst da nicht weiter hilft :-(  Frage doch mal z.B. im Rathaus / Sozialamt

mal nach der Altenhilfe und schildere denen deine Situation,mit der Bitte dich zu unterstützen.Die sind für sowas ja zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@sonja2

Nicht als Betreuungsperson sondern als Pflegeperson hab ich eingetragen. Aber kann man da einfach bei der Krankenkasse anrufen und sich austragen lassen? Pflegestufe 1 hat sie erst vor kurzen nach dem sturz bekommen. Da wird man nach ein paar Monaten nicht schon wieder neu beantragen können. Sie hat nicht mehr bekommen.

@eulig

Werde bei der Krankenversicherung anrufen und frag mal nach.

@Tabsibaer

Der Pflegedienst hat ein paar Heime vorgeschlagen. Aber sie will ja nicht ins heim sie wehrt sich dagegen, das ist wohl nichts zu machen. Aber ich zieh ja bald weg. Wo soll sie denn hin?

Was soll ich in dieser Situation machen?

Vielen dank fürs bemühen im voraus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?