Meine Nymphensittiche essen ihren eigene Haufen!Wieso das denn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich weiß, befindet sich im Vogelkot das Vitamin B12, das im Körnerfutter nicht enthalten ist. Sie Nymphen- und Wellensittiche benötigen aber zum Gesundbleiben dieses Vitamin und fressen daher ihren eigenen Kot. Solange deine Vögel keine Krankheit haben, ist das auch nicht schlimm. Allerdings kannst du ihnen B12 zuführen, indem du ihnen Mehlwürmer und Insekten gibst. Ein Versuch ist es wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, sie "essen" sicher nicht mit Messer und Gabel am Tisch sitzend. Essen können Menschen. Tiere fressen.

Es soll auf Vitamin K - Mangel hinweisen, wenn Vögel ihren Kot fressen. Frag also mal beim Tierarzt nach bzw. versuche es mit entsprechenden Präparaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchSagsDirGerne
20.03.2016, 13:50

In was ist denn alles Vitamin K drinne?

0

Was möchtest Du wissen?