Frage von XVVZX, 76

Meine NK Abrechnung ist immer noch nicht da :(?

Hallo

Ich warte die ganze Zeit auf meine jährliche NK-Abrechnung. Sie ist immer noch nicht eingetroffen. Wann sollte die zum spätmöglichsten Zeitpunkt da sein? WEr kennt sich damit aus??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemisis2010, 29

Der spätmöglichste Zeitpunkt um Dir die Nebenkostenabrechnung für 2015 zuzustellen ist der 31.12.2016, und zwar unter der Voraussetzung, daß der frei wählbare 12 mon. umfassende Abrechnungszeitraum des Vermieters exakt der jährliche (also 1.1.-31.12.2o15) ist.

Als Mieter kann man die Erstellung der NK-Abrechnung für 2016 dann erst ab dem 1.1.2017 beim Vermieter anmahnen.

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 30

Ich gehe davon aus, dass kalenderjährlich abzurechnen ist. Da dir die Abrechnung für 14 nicht fristgerecht zugestellt wurde, ist sie in dessen Folge bereits verfristet. Daraus folgt, dass eine Nachzahlung nicht mehr zu bedienen wäre. Ein evtl. Gthaben stünde dir nach wie vor trotzdem zu.

Was kannst du tun? Fordere den V. schriftlich per Einwurfeinschreiben auf, dir die Abrechnung bis zum 31.1.16 zuzustellen. Kündige dabei bereits an, dass du bei Fristversäumnis ab Monat Februar die laufenden Vorauszahlungen für die Betriebskosten zurückbehalten wirst, bis eine formal  korrekte Abrechnung in deinen Händen ist.

Nach Erhalt der Abrechnung ist der Zurückbehalt nachzuzahlen

Kommentar von albatros ,

Ich warte die ganze Zeit auf meine jährliche NK-Abrechnung.

Nun lese ich weiter unten, dass es dir um die Abrechnung für 2015 geht. Stimmt das? Wenn ja, ist alles was ich schrieb natürlich unzutreffend. Wie kommst du drauf, dass der V. binnen weniger Tage nach Ablauf des Abrechnungszeitraumes abzurechnen habe?

Der V. hätte für 15 Zeit bis 31.12.16 abzurechnen!

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Miete & Mietrecht, 15

Laut BGB bis zu 12 Monaten nach dem Abrechnungszeitraum hat der Vermieter Zeit, die Abrechnung  zu erstellen und dem Mieter zuzustellen.

Antwort
von imager761, 16

Ich warte die ganze Zeit auf meine jährliche NK-Abrechnung.

Über welchen Abrechnungszeitraum wurde denn die letzte erstellt? 12 Monate nach Ende der ihr folgenden Abrechnungsperiode muss die Abrechnung vorliegen oder wäre verfristet nicht mehr zu beanspruchen, es sei denn, der VM hätte dies nicht zu vertreten. Rechtsgrund: § 556 BGB.

In diesem Zeitpunkt kannst du unter Fristsetzung deine Abrechnung fordern und solange weitere Vorauszahlungen einbehalten, bis sie vorliegt.

G imager761


Antwort
von LordSaddler, 56

Ein Jahr nach Ende der Abrechnungsperiode muss dir die NK-Abrechnung zugegangen sein. Anschließend kann der Vermieter von dir keine Nachzahlungen mehr fordern. Du hast aber weiterhin Anrecht auf ein eventuelles Guthaben.

Antwort
von TrudiMeier, 32

Vorausgesetzt der Abrechnungszeitraum beträgt ein Kalenderjahr, dann hat der Vermieter Zeit bist zum 31.12. des Folgejahres dir die Abrechnung zukommen zu lassen.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 30

Wenn der Abrechnungszeitraum = Kalenderjahr ist, hätte die für 2014 spätestens am 31.12.2015 da sein müssen. Sonst hat der VM keinen Anspruch mehr auf eine evtl. Nachzahlung.

Du könntest den VM jetzt nachweisbar auffordern die Abrechnung für  2014 bis, meinetwegen, 31.01.2016 zu erstellen und Dir zuzusenden.


Für das Jahr 2015 hat der VM, bei kalenderjähriger Abrechnung, bis 31.12.2016 Zeit.





Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community