Frage von CheekyWitch, 98

Meine Mutter wird mir bestimmt nicht glauben und sauer sein, soll ich sweigen?

Es ist ne dumme Geschichte. Ich hätte heute einen Auflug gehabt, langweilig aber kein Drama, aber ich habe mich über denn Ausflug aufgeregt bei meiner Mutter etc. In der Nacht war mir schlecht und konnte kaum schlafen. (Gastritis, meine Mutter weis das auch) als ich aufstehen musste habe ich mir gedacht "ok, noch 5 Minuten" weil ich noch so müde war... ja bei 5 Minuten is es nicht geblieben und ich habe komplett verschlafen. Ich hatte so extreme Herzrassen dass ich zum Arzt gegangen bin und hab mir Blut abnehmen lassen. Meine Mutter wird bestimmt glauben ich hab Geschwänzt egal was ich ihr sagen werde. Ich hab angst das sie wütend auf mich seien wird... was soll ich tun?

Antwort
von Woropa, 45

Geh nochmal zum Arzt und lass dir eine Bescheinigung geben, das du da warst. Dann merkt deine Mutter, das es dir wirklich schlecht ging. Denn ohne Grund geht man ja nicht zum Arzt und lässt sich untersuchen. Oder du lässt deine Mutter in der Arztpraxis anrufen und nachfragen, ob du da warst. Die Schwestern dort werden ihr das dann bestätigen.

Kommentar von CheekyWitch ,

Naja ne Zeitbestätigung kostet bei manchen Ärzten was (also hier in Österreich) Ich habe die Wunde von Blutabnehmen als Beweis aber sie wird trotzdem glauben ich habe nur geschwänzt. Ich mach mich selbst eh fertig desweden

Kommentar von Woropa ,

Deine Mutter weiss doch, das du Gastritis hast. Also wird sie dir auch glauben, das es dir nachts schlecht ging, du deswegen nicht schlafen konntest und verschlafen hast.  Und das du beim Arzt warst kannst du auch beweisen. Mach dir da mal nicht so einen Kopf, so schlimm wird das mit deiner Mutter schon nicht werden.

Antwort
von killervirus98, 25

Lass dir vom Arzt ein ärztliches Zeugnis ausstellen, dass du ihn aufgesucht hast. So kannst du zumindest den Arztbesuch beweisen.

Kommentar von CheekyWitch ,

Kostet was und ich hab keine Kohle mehr. Ich hab die Stichwunde vom Blutabnehmen als Beweis

Antwort
von MAB82, 37

Was willst du ihr denn sagen, wenn sie fragt wie der Ausflug war? Dann verstrickst du dich immer mehr in Lügen. Sag lieber gleich das du beim Arzt warst.

Kommentar von CheekyWitch ,

Danke, ich weis es. Ich werde nicht Lügen und mein Vater ist eh da, da wird sie nicht in die Luft gehn. 

Antwort
von KeinName2606, 25

Sag doch einfach die Wahrheit.

Das mit dem Blutabnehmen versteh ich nicht.

Kommentar von CheekyWitch ,

Ich weis, ich werde die wahrheit sagen. Naja es ist ein Beweis mit der Wunde

Antwort
von Lulu646785, 20

Das ist jeden von uns schon mal passiert, ob Schule, Ausflüge, Arbeit oder Termine.

An deiner Stelle würde ich es ihr sagen, das du am Ende ärger bekommst damit musst du rechnen. 

Sei lieber ehrlich, bevor sie es selber herausbekommt. Mütter sind schlauer als man denkt

Viel Erfolg 

Liebe Grüße Laresanera 

Kommentar von CheekyWitch ,

Ich weis, ich werde ihr auch die Wahrheit sagen, ich mach mich selber mehr fertig deswegen also sie mich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten