Frage von JuliaPizza, 122

Meine Mutter will mich (15) nicht später als 21:30 schlafen gehen lassen, was kann ich tun?

Was soll ich tun? Meine Brüder (10&11) dürfen genauso lange wach bleiben! Ich verpasse immer meine lieblings Serie und kann andauernd mit meiner Mutter wegen diesem Thema streiten! Selbst meine beste Freundin, mit echt strengen Eltern, darf länger wach bleiben! Ich halte es nichtmehr aus, ich will behandelt werden wie andere in meinem alter!

Antwort
von Nordseefan, 21

Die kleinen sollten eher ist Bett. Nicht wegen der Gerechtigkeit, sondern weil sie einfach mehr Schlaf brauchen. Aber auch du solltest so spät nicht ins Bett gehen, denn wenn die Serie aus ist brauchst du noch ne Weile um abzuschalten. Da wird es dann wahrscheinlich 11 Uhr bist du schläfst. Etwas spät, wenn du früh wieder raus musst.

Übrigens: die DVD FEstpalttenrecorder sind schon erfunden, es gibt Mediatheken usw.

Antwort
von Besserwisser001, 21

Schlaf ist wichtig und ich (m/15) gehe jeden Abend direkt nach der Tagesschau um 20:15 schlafen. Aber nicht weil meine Mutter sondern weil ich es so will. Ich brauche meine 10 Stunden Schlaf. Ich wüsste auch nicht, wo das Problem ist, viele in meinem Alter tun das, aber in Städten und so wird das natürlich anders sein als bei mir auf dem Land. Von der Einstellung der Menschen her.

Antwort
von EinSalatkopf, 58

Was denn nun? Du beschwerst dich, dass du früher ins Bett möchtest? Und gleichzeitig möchtest du doch länger aufbleiben. Entscheide dich.

Antwort
von Beton10, 28

Du kannst ja deine Lieblingssendung halt im internet schauen

Antwort
von Dontknow0815, 57

Wenn Sie das will musst du auch 15.00 schlafen. Zumindest wenn sie dich an den Eiern hat:D

Antwort
von 123ok456, 52

Kannst ja Trz um 20 Uhr ins Bett gehen

Antwort
von xhoffngsvollx, 46

Streite nich.t diskutiert und findet eine lösung. Nenne ihr argumente und redet gemeinsam

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community