Frage von Alex34125, 39

Was kann ich dagegen tun, dass meine Mutter mir verbietet Computerspiele zu spielen?

Hallo , Meine Mutter hat mir verboten Video Spiele Zu spielen weil ich mir angeblich keine "mühe" gebe für die schule zu büffeln.Sie argumentiert es anhand meiner noten 2,3,4.Ich gebe mein bestes und ich lerne meistens 2-3 tage für die Arbeit doch manchmal klappt es einfach nicht.Ich habe ,mehrmals versucht meine Arbeit zu verstecken etc. Wir haben uns in letzter Zeit einfach nur angeschrien das geht schon 2 jahre so .Meine ganze familie verbietet mir das Spielen .Ich soll nachdem ich aus der Schule komme von 15-20 uhr lernen .ich tu mein bestes ich melde mich in der schule .Doch Ich darf mir wieder 2 std lang Vorträge anhören. Ich gebe zu ich habe sehr viel gespielt Doch Ich habe einen zeitplan erarbeitet der mich einschränkt aber letzten samstag kommt meine Mutter herein Und schreit mich an dass ich alles deinstallieren soll weil ich das ganze wochenende nur zocke.Ja ich spiele das wochenende wenn mein kumpel keine zeit hat wen ich früh aufstehen soll um die katze meines nachbarn zu füttern (ich mache das jeden tag um ein bisschen was zu verdienen).Aber nein deinstalliere alles oder ich schrotte dein Pc .Noch ein argument:Du hast uns dazu gebracht eine lernseite zu abbonieren damit wir nicht das internet ausschalten.Immer wieder kommt sie an und meint DIESE GANZE SPIELE MACHEN DICH DUMM ,UM SOLCHE SÜCHTIGMACHENDE SPIELE ZU ENTWICKELN WURDEN INSTITUEN GEBAUT.ich bin echt am ende wenn ich nichts habe um mich mit freunden online zusammen zu amüsieren oder einfach mal entspannen.Wenn dir langweilig ist dann lerne für die schule. applaus was für argumente.

bitte helft mir ich bin so am ende .ich weiß nicht wie ich diesen horror aushalten soll

Antwort
von Dornenschweif, 33

Das ist sehr schwierig, ich glaube, dass du versuchen musst einen Kompromiss zu finden ich habe das Problem auch gehabt aber hab es geklärt. Wenn du das nicht klärst, kann dir auch niemand helfen, denn mehr als 24 ist unmöglich zu lernen und so ich ich es vestanden habe, würden auch dann deine Eltern sich nicht zufrieden geben...

Antwort
von KenanNexus, 39

erstens sagt das deine mutter für dein bestes wenn du groß bist wirst du dich ärgern warum du oft gespielt hast und schlechte noten bekommen hast weiste und mach doch so versuch mit freunden draußen abzuhängen ich habe mit meiner mutter ein vereinbarung das ich nur in den ferien spiele dann wenn schulzeit ist wieder zu lernen aber laptop darf ich da schaue ich videos etc

Antwort
von MaggieundSue, 25

Wie alt bist du denn? Schreiben kannst du ja wie der Teufel ;) Irgendwie mach ich mir da keine Sorgen. Da machst das schon....dass du zu deinen Spiele kommst ;)

Antwort
von Hypoxonder, 24

Leider, aus deiner Sicht, hat sich Recht.
Aber vielleicht könnt ihr einen Kompromiss finden, der euch beiden zu sagt. 
Evtl. die Zeit verkürzen in der du spielen darfst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community