Meine Mutter möchte mir 1 Pullover für den Winter stricken. Mit welcher Farbe hällt er besonders warm?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dunkle farben. Idealerweise schwarz. Grund: Weniger sonnenlicht wird reflektiert von diesen Farben was heißt das mehr energie vom pulli Aufgenommen wird was zu einer erhöhten erwärmung führt.

Kann man in sommer ganz leicht mit schwaqrzen und weißen tshirts testen.

Natürlich bringt es dir nur was wenn du mit dem pulli draußen an der sonne bist. Wenn du kleidung drüber trängst ist das vorllkommen egal welche farbe der pulli hat. Da kommt es dann eher aufs material an und wie gut er die wärme am körper hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarz ist die "Farbe" die sich am stärksten aufheizt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warme Farben haben nichts mit Temperatur zu tun.

Lass dir das mal in einem Farbengeschäft erklären

Allgemein ist schwarz in der Sonne angenehmer.

Ob der Pulli warm hält liegt an der Wolle und an der Strickart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrillbitTaylor
23.11.2015, 12:46

Und die im Farbengeschäft wissen das? Mach doch mal einen Selbstversuch bei Sonneneinstrahlung mit einem weißen und einem schwarzen T-Shirt...

2

Davon habe ich noch nie gehört, es kommt doch eher auf das Material an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asurfaen
22.11.2015, 08:26

Schwarze Autos im Sommer werden wärmer als weiße Autos.

0

die Farbe ist uninteressant, die wolle machts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asurfaen
22.11.2015, 08:27

Schwarz zieht Wärme an?

0

Ich z. b. mag im Winter kein Blau und alles was bläuliche ist. Blau ist für mich eine kalte Farbe. 

Rot, Orange, Gelb und auch ein warmes Braun und Schwarz, sind für mich warme Farben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man von warmen Farben spricht, hat das nichts mit dem "Warmhalten" zu tun. "Kalte Farben" sind bestimmte Blautöne mit Grünstich, aber dieser Pullover wärmt genau so gut wie ein roter Pulli. Hier ein Link über Farbenkunde

https://www.google.de/search?q=kalte+fraben&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=w_tSVsX7AYeRUcaquBA

lg lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sollar
23.11.2015, 12:44

Danke !
Wird ein schwarzes Auto in der Sonne wärmer als ein weißes Auto?

0
Kommentar von DrillbitTaylor
23.11.2015, 12:58

Irgend jemand hat hier was missverstanden. Es geht meiner Meinung nicht um warme oder kalte Farbtöne, sondern um Farbmittel, die mehr oder weniger in der Lage sind Lichtenergie in Wärmeenergie umzuwandeln...

0
Kommentar von Asurfaen
26.11.2015, 16:05

Liesellotte, Dein Link ist fehlerhaft.

0

Also dann in Knallrot - das ist die wärmste Farbe überhaupt! Bloß nicht Blau - damit frierst Du Dich zu Tode!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asurfaen
26.11.2015, 16:06

Stimmt aber nicht mit der gängigen Farbenlehre überein.

0

Die Farbe schwarz kann wärme am besten aufnehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrillbitTaylor
23.11.2015, 13:00

Lichtenergie absorbieren und in Wärmeenergie umwandeln ;-)

0

Was möchtest Du wissen?