Frage von Prigkipissa, 101

Meine Mutter ist gegen ihn, was kann ich tun?

Hallo erstmal :) ich bin 22 und christlich othodox .. Ich habe einen Freund er ist Albaner und Moslem. Mein Vater war immer gegen Moslems (für eine Beziehung) seitdem er tot ist spinnt meine Mutter nur rum und macht mich fertig, meint auch das Christen und Moslems nicht zsm passen... Mein Bruder ist sich dagegen , beide meinen wenn ich mit ihm heirate dann bin ich nicht mehr ihre Tochter ... Mein Freund benimmt sich wie ein Christ .. Macht sein Kreuz und isst schweinefleisch etc. Habt ihr vielleicht gute Argumente; die ich mein muttEr anwenden kann ? :( ich bin am verzweifeln ..

Antwort
von Cavo64, 57

Deine Familie will dich blos schützen
Mach deinem Freund klar dass du willst dass euer gemeinsames Kind evtl ohne Religion Aufwächst wenn er nix dagegen sagt dann ist er auch ein Aufgeklärter wie du ihn beschreibst
Deine Familie wird sich damit arrangieren wenn man ihn näher kennt
Ich Kenn zwar deine Familie nicht aber würde sie dich echt so weit gehen dass sie dich ausschließen und wenn sogar das passiert bist du nicht besser ohne die dran die einfach Menschen beurteilen nach Herkunft und Aussehen
Würdest du jez in eine ANDERE Religion übertreten würde es auch sowas wie Abgrenzung oder Ehrenmord geben?
Brauchst du solche Menschen ?

Kommentar von Cavo64 ,

Ach ja ich sehe du bist volljährig ich denke du weißt was du tust also bleib dran

Antwort
von altgenug60, 49

Du bist volljährig. Du kannst heiraten, wen immer du willst. Wichtiger ist die Frage, ob dein Freund in einer Ehe auch seinen Teil zum Lebensunterhalt für euch beide beitragen kann. Und wie ist es mit dir? Hast du eine Ausbildung, die dich wirtschaftlich unabhängig macht?  Alles Gute!

Antwort
von BlueDragonG4M3R, 52

Wer so ignorant ist, eine Religion bzw. ethnische Zugehörigkeit stärker zu werten als Menschlichkeit und moralische Werte einer Person, verdient meiner Meinung nach keinen Respekt. Wir leben im 21. Jahrhundert.

Ich an deiner Stelle würde auf die Meinung deiner Mutter gepflegt einen Haufen lassen :)

Kommentar von superman200 ,

pscht du hast ja keine ahung

Kommentar von BlueDragonG4M3R ,

Ich glaub auch

Antwort
von Consti112, 56

Überzeuge sie von Ihm stelle ihn ordentlich vor und lade ihn öfters ein bei Familien Sachen damit sie sich besser kennen lernen.

Antwort
von 1oneboy1, 40

Wenn er Schweinefleisch isst, ist er kein Moslem

Kommentar von MaBelleVie ,

ganz genau...Das gleiche habe ich auch gedacht :)

Antwort
von superman200, 30

Was ist sagen die Eltern von ihm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten