Frage von LIFEFITNESS, 156

Meine Mutter ist 53 Jahre und ich 14?

Hallo,

findet ihr das alt, dass meine Mutter 53 Jahre alt ist und ich 14?

Antwort
von Gerneso, 50

Hast Du damit ein Problem? Mütter die erst mit Ende 30 ein Kind bekommen sind heutzutage nichts Ungewöhnliches.

Wahrscheinlich bringt Dir das viele Vorteile. Es ist doch nicht schlecht für ein Kind, wenn die Eltern sich erst mal was aufbauen und fest im Leben stehen bevor sie eine Familie gründen.

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Nein ich finde das nicht schlimm

Kommentar von Gerneso ,

Warum dann die Frage?

Antwort
von Lupili, 66

Deine Mutter ist zwar nicht ganz jung mehr Mama geworden, aber 39 ist noch okay.

Und alt ist deine Mama mit 53 noch nicht :D

Antwort
von EStar1233, 101

Ja es geht
Jeder entscheidet sich halt anders wann ein Kind zu bekommen

Antwort
von Undsonstso, 47

Wie andere das empfinden, ist unerheblich.... Die Hauptsache ist, dass sie die weltbeste Mom für dich ist.

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Ja das ist sie

Kommentar von Undsonstso ,

Na dann ist alles gut.....  ;-)

Antwort
von Wonnepoppen, 63

Nein!

sie war 39, als sie dich bekam!

wie kommst du darauf?

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Freunde von mir denken dass ich finde es aber völlig normal

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das ist die Hauptsache!

Antwort
von Blindi56, 63

Nö. Mit 39 Mutter zu werden ist heutzutage fast normal....


Antwort
von Sternschnuppe40, 60

Tolles Alter warum sollen Mütter immer jünger sein.

Antwort
von Caleya, 23

Deine Mutter war also 39, als sie dich bekommen hat. Na ja, für heutige Verhältnisse ist das nicht mehr so ungewöhnlich. Alt finde ich es schon, aber das ist ja jedem selbst überlassen, wann und ob er Kinder bekommt. Mir wäre es zu spät erst mit 39 ein Kind zu bekommen, allerdings besser als mit 19. Man weiß ja nicht, was zu der Entscheidung geführt hat. :) (Ich habe übrigens auch alte Eltern.)

Antwort
von trophysws, 66

wie sollen wir das finden....ist das schlimm für dich? who cares

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Nein, aber freunde von mir

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es ist doch nicht deren Mutter, geht sie also nichts an!

Kommentar von trophysws ,

das geht die nix an ist doch egal was die sagen, ändern kannst dus wohl schlecht...

Antwort
von FelinasDemons, 36

Es ist besser, dass sie dich mit 39 bekommen hat statt mit 12 oder so.
Und solange sie eine gute Mutter ist,kann es dir am A*sch vorbei gehen,was deine Freunde zu dem Altersunterschied sagen.

Antwort
von BerserkerDilu92, 74

Bist du das erste kind? Wenn ja dann sage ich es mal so, dieses Alter ist nicht unbedingt im Durchschnitt aber sie ist jetzt auch nicht zu alt. Durchschnitt ist ungefähr mit 30 das erste Kind. :)

Lg

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Nein, ich hab noch eine 18 Jährige schwester

Kommentar von BerserkerDilu92 ,

Dann ist das Alter von deiner Mutter total in ordnung. :)

Kommentar von Gerneso ,

Das Alter wäre auch "in Ordnung" wenn es das einzige Kind wäre!

Kommentar von BerserkerDilu92 ,

Habe nie gesagt, dass 39 nicht in ordnung ist.

Antwort
von stickyy, 75

Als ich 14 war, war meine mum schon 56. Letztens hat erst so ne 60 Jährige Kinder bekommen, die wäre dann in Ihren 70gern. Klar gibt es Jüngere Mütter aber das ist nicht so unnormal das Frauen auch spät noch Kinder bekommen

Antwort
von Zakalwe, 29

Nein, weder 53 noch 14 ist sonderlich alt.

Antwort
von lollollollollol, 23

Das ist Durchschnitt, völlig normal. Meine Mutter war zu meiner Geburt bereits 39 und das ist auch in Ordnung so. Warum machst du dir Sorgen?

Kommentar von lollollollollol ,

etwas über dem Durchschnitt, aber völlig normal* Ich sollte mal Korrekturlesen, bevor ich abschicke :P

Antwort
von kjklol, 69

Ist so spät nun wieder auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten