Meine Mutter ist 1,80 m groß. Werde ich auch so groß?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. Aber ich würde mal einen Arzt fragen - macht wirklich Sinn. Ur  Vorhersage der späteren, ausgewachsenen Größe eines Kindes stellt der behandelnde Arzt - in der Regel ein Endokrinologe – das biologische Alter fest – das "Skelettalter". Wie viel Wachstumspotenzial noch in den Knochen steckt, ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich – es deckt sich nicht mit dem Lebensalter des Kindes. Erst anhand eines Röntgenbildes – meistens vom Handwurzelknochen der linken Hand – lässt sich der Entwicklungsstand bestimmen. Nach dem Abgleich mit einer Erfahrungstabelle kann das künftige Wachstum mit hoher Präzision bestimmt werden. Die Genauigkeit liegt bei 75 Prozent.

Ich hoffe ich war Dir eine Hilfe - alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille verhindert das Wachstum nicht. Wie groß du wirst, kann ein Arzt durch Röntgen deines Handwurzelknochens ermitteln.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst nicht nur Gene von deiner Mutter. Guck dir mal die Mendelschen Regeln an, dann verstehst du was über Gene und Vererbung.
Ich weiß nicht ob es ne Pille gibt, aber ich glaube durch kurzes googeln würde man es rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aneex333
27.10.2015, 01:50

(Ich meine die anti Baby pille )

0
Kommentar von Takeru8
27.10.2015, 01:52

Das ist ja schön. Ich höre Musik.

0

Nein mein Junge, du wirst leider nicht größer als 1,60 Meter groß werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aneex333
27.10.2015, 02:02

Ich bin ein Mädchen und 1,67 groß xD

0

Das kann man nicht so genau wissen.

Es gibt Mütter, Eltern, die kleiner sind, als ihr eigenes Kind, wenn es groß genug geworden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?