Frage von QwertzEingabe, 58

Meine Mutter in die Schranken weisen aber wie?

So hallo, Meine Mutter hat (als ich in der Psychiatrie war) meine kleine Schwester zu mir ins Zimmer gesetzt. Sprich, mein Zimmer komplett auseinander genommen und jetzt schlafe ich in der Ecke auf einer couch. Jetzt bin ich unterwegs und die ruft an und sagt ich soll nachhause kommen und aufräumen. Die nimmt sich jetzt erst recht das recht raus in meinem Zimmer zu schnüffeln und im Schrank und in der kommode. Ich will endlich ausziehen habe aber keine Gelegenheit, weil ich nur einen Basis Job hab und die 450€ nie und nimmer für eine Wohnung reichen werden. Ich hab recherchiert und der Staat wird mir auch nicht helfen. Mit meinem Freund eine Wohnung suchen schlägt auch immer fehl da wir angeblich zu jung sind für alle Vermieter. Was zum Henker soll ich tun ich hab kein bock mehr ich wurde von meiner Mutter lang genug wie ein Stück sch***e behandelt. Wie komme ich da raus am besten?

Antwort
von larry2010, 36

ich geh davon aus, das das ihr kontakt zum jugendamt hattet, also wende dich dorthin.

bzw. klärt das zuhause in vernüftigen ton.

Antwort
von turnmami, 21

Warum willst du deine Mutter in die Schranken weisen? Ihre Wohnung, ihre Regeln. Wie wäre es, mit einer Ausbildung, dann Vollzeitjob und selber Geldverdienen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten