Meine Mutter ignoriert mich seit ich denken kann! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du denn schon mal ruhig und sachlich mit ihr darüber geredet?

Woher soll sie das denn wissen? Kindisches Ausrasten ist da eher Kontraproduktiv. Zumal man mit 15 nicht mehr erwarten kann, pausenlos die Aufmerksamkeit der Eltern zu haben. Arbeiten zu gehen ist deutlich anstrengender als schule. Da musst du ihr auch ihren Feierabend gönnen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleHorse88
22.02.2016, 19:42

Natürlich hab ich das. Hat sie aber nicht wirklich interessiert. 

0

Dann geh zum Jugendamt und du kannst zu einer Beratungsstelle gehen und dir Hilfe holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kümmere Dich um Dich selbst und pflege die Beziehung zu Deinem Vater. Deine Mutter wird sich nicht mehr ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung