Frage von brokenpast, 76

Meine Mutter hatte mehrere Beauty Operationen hinter sich und ich erkenne sie nicht wieder..es fühlt sich fremd an was soll ich tun?

Ich bin 17 und sie war knapp 2 Monate weg und ist erst vor paar Tagen angekommen. Ihre Operationen machte sie nicht aus gesundheitlichen Gründen sondern weil sie viel mit komplexen zu kämpfen hatte. Sieh hat sich die Nase, Lippen, Augen und Stirn, Wangen machen lassen das Gesicht an das ich mein ganzes Leben lang gewohnt war ist nun weg. Es fühlt sich an als wäre sie mir fremd. Noch immer kommen mir die Tränen weil ich die Nähe zu ihr nicht mehr so richtig spüre wie zuvor..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChocolatePie, 28

Hallo!

Ich verstehe natürlich, wie befremdend diese ganze Situation für dich sein muss. Es ist nicht leicht, so eine extreme Veränderung nachvollziehen zu können.

Auch wenn es im Moment schwierig ist, könntest du dennoch versuchen, hinter ihr zu stehen, denn - so wie ich das verstanden habe - hat sie diese Veränderungen an sich machen lassen, weil sie ihr ein gewisses Mass an Sicherheit geben. Wenn sie deine Unterstützung spürt, findet sie sich vielleicht auch besser zurecht und ihr könnt euch einander wieder annähern.

Im Moment ist es natürlich noch etwas ungewohnt, denn deine Mutter kommt dir - zu recht - fremd vor. Sag ihr, wie du dich fühlst, versichere ihr aber auch, dass du hinter ihr stehst (obwohl das jetzt vielleicht noch nicht der Fall ist). So wie ich das sehe, benötigt ihr momentan einfach eine Menge Austausch.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Kraft, um mit dieser Situation fertig zu werden!


ChocolatePie

Antwort
von Sgeht23, 27

Sprich mit ihr darüber 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten