Frage von Nanaaaaaq, 72

Meine Mutter hat was gegen mein Freund?

Hallo, ich habe ein problem unzwar macht mein Freund alles für mich ich liebe ihn über alles er ist das beste was mir je passiert ist. wir sind jetzt seit fast 1jahr zusammen und er ist mein held. er tut so viel für mich und auch für meine Familie. Er ist immer hilfsbereit nicht so wie mein ex freund. Ich wohne noch bei meiner mutter und möchte sobald wie möglich mit meinem freund zusammen ziehen.. wir sind zwar erst 1 jahr zusammen aber bei meiner mutter möchte ich nicht mehr bleiben. ich bin 18 jahre alt und Ich fühle mich bei ihr einfach nicht mehr wohl wir haben so gut wie jeden 2 tag stress und ich kann das einfach nicht mehr. ich bin mir sicher das ich mit meinem freund meine zukunft verbringen will. Also wollen wir noch ein jahr warten und dann zusammen ziehen. Aber solange müssen wir halt noch bei mir aushalten. Er wohnt auch noch bei seiner mutter aber wegen seiner arbeit kommt er nur am wochenende nachhause weil die arbeit so weit weg ist. Er will sich was in der nähe mitte nächsten jahres suchen damit uns nichts mehr im wege steht.. find ich total süß von ihm ich meine wer macht das schon seine arbeit aufgeben? WIe auch immer.. Ich bin totak verliebt habe schmetterlinge im bauch aber meine Mutter aktzeptiert ihn nicht jedes mal lästert sie ständig über ihn. Wenn er da ist motzt sie ihn grundlos an, lässt ihre schlechte laune an uns raus und ist mega mies zu ihm das nervt mich einfach nur noch und mir ist das ultra peinlich. Wenn meine mutter seine hilfe braucht ( wir haben sonst kein mann im haus) ist sie so lieb zu ihm und bittet ihn um hilfe und danach ist sie wieder so zum kotzen.. Ich habe angst das sie was zwischen uns kaputt machen kann wenn sie ihn sozusagen verkrault.. Zu ihm will ich auch nicht denn seine Mutter kotzt mich auch ziemlich an.. Die ist ziemlich falsch aber naja.. Meine Mutter ist ja auch nicht besser ich könnte jetzt 1000 sachen aufzählen was sie alles macht aber das wird sonst zu lang. Bei meinem ex war sie nie so sie hat ihn nie angemotzt oder sonst was nur immer zu mir gesagt das sie ihn nicht mag und unhöflich findet.. Hat mich auch ziemlich genervt aber da konnte ich es auch verstehen weil er nie hallo gesagt hat aber meiner macht das alles.. Jetzt hat sie wieder was gegen mein jetzigen und meint mein ex war besser.. ich will das alles garnicht hören ich verstehe ihr problem auch nicht warum sie es nicht einfach aktzeptiert und glücklich für mich ist.. sie sagt mir das sie ihn hasst weil sie uns schon beim sex gehört hat und sowas was mir mega peinlich ist aber sie zieht mich bei jedem streit damit auf das sie uns immer hören würde und so was.. Ich verstehe nicht was das soll.. versteht ihr das ? Wir versuchen auch alles dafür das sie uns nicht mehr hört ich habe auch manchmal schon garkeine lust mehr auf sex weil ich angst habe das sie uns hört.. meine mutter versteht auch nichts von privatsphäre sie stürmt immer wenn ich mit meinem freund im bett liege einfach rein undso

Antwort
von imehl47, 36

Sieh es einfach mal so: Deine Mutter ist neidisch auf deine Jugend, auf den Sex mit deinem Freund, denn sie hat ja z.Z. keinen Mann, mit dem sie das erleben kann...

Sie ist total eifersüchtig darauf. Dann fürchtet sie sich auch noch davor, dass sie alleingelassen wird, wenn du wegziehst. Sie bekommt das alles nicht in den Griff und kann sich nicht beherrschen, deshalb auch so oft diese boshaften Spitzen, und weil ihr das alles wehtut, will sie dann auch dir wehtun.

Sag dir einfach, dass sie bedauernswert ist und sie sich ablenken müßte, indem sie sich z.B. mit Freundinnen trifft. Machen kannst du da nicht viel mehr...(außer, noch schneller wegziehen...)

Antwort
von Pauli1965, 33

Ich glaube deine Mutter ist einfach eifersüchtig. Sie gönnt dir dein Glück mit deinem Freund nicht. Sie kann nicht mit ansehen wie du glücklich bist.

Sieh zu dass du so schnell wie möglich ausziehst.

Kannst ihr ja mal einen Kinobesuch oder ähnliches spendieren, dann ist sie weg, wenn ihr Sex habt...

Antwort
von mexp123, 16

Hat sie schonmal gesagt was sie an deinem Freund nicht mag? Manchmal haben Mütter da irgendwie so ein Gespür ..
Aber vielleicht ist sie auch neidisch und will nicht akzeptieren dass du dich bei deinem Freund wohler fühlst als bei ihr.
So war das bei meinem Freund und seiner Mutter am Anfang auch als wir zusammen waren( er ist Einzelkind und sie ist verwitwet) aber hat sich inzwischen gebessert

Kommentar von Nanaaaaaq ,

Also ich bin kein Einzelkind.. hab noch 2 geschwister eine größere und eine kleinere .. sie verkrault uns alle.. bei meiner schwester war das genauso das sie nur über ihren freund gelästert hat.! und ja sie sagt sie würde ihn hassen weil sie uns beim Sex hören würde.. So ein schwachsinn ich habe sie auch drauf angesprochen ob sie eifersüchtig wäre dann ist sie mega ausgerastet..

Antwort
von ViceVice, 20

Dad ist nicht fair von deiner Mutter, vllt. ist sie auch in deinen Freund verknallt( Unwarscheinlich) oder sie will noch nicht das du ein Freund hast

Antwort
von Rubin92, 15

Wenn sie mal wieder Hilfe von ihm erwartet und sie einen auf Lieb tut, soll dein Freund eben ihr nicht mehr helfen und auch sagen warum er das nicht tut.

Vielleicht lernt es dann deine Mutter, man darf ihr bei dem benehmen nicht noch was in den Hintern schieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community