Frage von nameless92, 15

Meine Mutter hat seit Jahren Schmerzen im Magenbereich, Ärzte nehmen sie nicht Ernst, Hilfe?

Meine Mutter ist jetzt Mitte 50, hat seit mehreren Jahren immer wieder Schmerzen im Magenbereich, sie war schon etliche Male beim Hausarzt und musste die letzten Jahre auch mehrmals mitten in der Nacht ins Krankenhaus, weil es nicht zu ertragen war.

Die Ärzte haben ihr immer gesagt, das sie nichts hat. Der Hausarzt verweigert ein MRT, da sie doch nur vortäusche.

Meine Mutter spricht nur sehr schlecht deutsch, ist hier aber familienversichert bei der Barmer GEK.

Wie kann ich ihr helfen? Wo wird sie ernst genommen?

Antwort
von SkilledGrizzly, 13

Ich bin noch etwas jünger aber trotzdem hatte ich schon so einen Fall in meiner eigenen Familie! Bei mir löste sich das Problem schnurstracks als wir einen anderen Arzt aufsuchten und Druck ausführten das wir das Recht auf eine richtige Untersuchung haben! Das hat geholfen und so wurde mein Familienmitglied wieder gesund! Also: Sofort einen anderen Arzt und anderes Krankenhaus aufsuchen!

Antwort
von leonpaul, 13

Wenn sie nicht ernst genommen wird ruf du doch mal bei der Krankenkasse an. Wie alt bist du denn?

Kommentar von nameless92 ,

Ich glaub sie hat selbst noch nie bei der Krankenkasse angerufen, ich würd das morgen mal machen. Ich hab mich nie damit beschäftigt, weil ich schon seit 4 Jahren nicht mehr zuhause wohne. Heute hat meine Mutter mir erst davon erzählt das sie nicht ernst genommen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten