Meine Mutter hat mich soeben geschlagen weil ich nicht mit auf eine Hochzeit wollte. Soll ich das Jugendamt anrufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nimm es ihr doch nicht übel. Ein Klaps hat einem Kinde nie geschadet, so sind wir alle groß geworden. Schlagen ist sehr krass ausgedrückt, hört sich ja wie misshandlung an, und nur weil du nicht auf ne Hochzeit willst? NAja, also das war bestimmt nur Reflex von ihr, weil sie traurig ist, das nicht die Familie auf eine Hochzeit geht. Hättest doch mitgehen können, dann hättest deine Mama nicht so enttäuscht. Ist ja wohl nicht schlimm. Deine Mama, wird das schaffen sich bei dir Entschuldigen. Jugenamt würde ich nicht gleich rufen, rede doch einfach dann wenn sie wieder kommt mit ihr und sag das du es nicht ok fandest. Dann wird auch alles gut. Aber wenn du vllt noch minderjährig bist, musst du ins Heim. Zu Hause ist doch immer am besten und zur Not kann man sich auch mal aus dem Weg gehen. Aber deine Mama verliert vllt beide KInder und ihr müsst ins Heim. ISt das ok? Deine Mama wird das sehr weh tun. Redet doch erstmal miteinander und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dein Zimmer auseinandergenommen? Dann fang schon einmal an, dort wieder aufzuräumen. Vielleicht kannst du dich dann auch wieder beruhigen und überlegst, ob dieses Theater, nur wegen der Einladung zu einer Hochzeit das wert war. Das Jugendamt anrufen? Eher nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reallyImsad
09.01.2016, 18:06

Sie hat das zimmer verwüstet und ich will das Jugendamt nicht anrufen aber was soll ich machen? Das passiert öfters. Nicht so heftig schlagen aber enorm anschreien und mich beleidigen und ab und zu schlagen aber nicht verprügeln

0

Du musst wissen, das wenn das Jugendamt kommt du vlt. deine Eltern für eine kurze oder lange Zeit nicht sehn wirst, wenn es öfter vorkommt und du blaue Flecken hast, dann wirst du sie immer ALLER SCHLIMMSTEN fall nicht mehr wieder sehn.
Denke einfach mal drüber nach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenkanne
10.01.2016, 09:17

unter umständen kommt sie in eine einrichtung wo sie erziehung angediehen bekommt. wo das was ihre mutter macht noch arg harmlos ist. ich würde mich an muttis stelle darum kümmern, das kind eine erziehungshilfe bekommt und wenn das nicht taugt zu verbinden mit psychologischer hilfe, da läuft wohl einiges schief beim kind.

0

Wieso wolltest du nicht auf die Hochzeit? Normalerweise sind das Feiern auf denen Gute Laune herrscht und auf die mann sich freut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Germandefence
09.01.2016, 18:04

ist doch egal geschlagen werden geht gar nicht !!!

0

Wenn du es für richtig hältst eine frage seit ihr muslimischer abstammung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Germandefence
09.01.2016, 18:03

Also das geht nicht jedes Kind hat ein Recht auf eine Gewalt freie erziehung

0

Bekommst du öfter Schläge zum Jugendamt. War das ein Ausrutscher tut ihr das bestimmt leid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reallyImsad
09.01.2016, 18:05

Ihr tut es immer leid ich liebe sie auch aber ich habe keine Lust mehr so smgeschrien und beschimpft und ab und zu eine Faust zu beiommen

0

Kommt das den öfter vor das du geschlagen wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reallyImsad
09.01.2016, 18:02

Nicht so heftig wie gerade eben, aber ab und zu, wenn ich wieder mal nicht irgendwohin mitkommen will dann schlägt sie manchmal einmal zu oder schreit das ganze Haus zusammen beschimpft mich und alles

0

Dich zusammenreißen. Und das Zimmer aufräumen. Es geht nicht immer darum was du willst, es hätte deine Mutter sicher gefreut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Germandefence
09.01.2016, 18:03

schlagen ist in Ordnung ja geht's noch ?

0
Kommentar von reallyImsad
09.01.2016, 18:04

Aber sie kann mich doch nicht zwingen wenn ich das nicht will? Jetzt tut mein rücken höllisch weh und ich kann nicht aufhören zu weinen ich verstehe Sir micjt

0
Kommentar von 321paul123
09.01.2016, 18:06

Sie ist deine Mutter, klar kann sie dich zwingen

0

Wenn sie dich das erste Mal geschlagen hat, nein, Ausrutscher gibt es immer. Sollte es öfter vorkommen, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm sei doch froh das sie dich in der wohnung gelassen hat. bei nicht befolgen von anordnungen würde ich dich vor die tür stellen und warten lassen bis ich wieder da bin, egal wie lange es dauert. seit wann quackt der krümel irgendwelche widerworte? du verhältst dich wie ein baby, also musst du damit rechnen das deine mutter dementsprechend reagiert.

wenn es heißt die familie geht zu einer hochzeit, dann wird sich angezogen, losgegangen und die klappe gehalten. ruf mal das jugendamt an, die sagen dir nix anderes. die mutter ist chef und du tust was der erwachsene dir sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihr erstmal damit drohen zum Jugendamt zu gehen und ihr klar machen, dass sie dich nicht einfach schlagen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung